Shakhtar, United und Valencia glänzen

Der FC Shakhtar Donetsk hat seine großen Ambitionen unter Beweis gestellt und Chelsea FC mit 2:1 bezwungen. Manchester United FC gewann dagegen nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 gegen den SC Braga.

Der FC Shakhtar Donetsk hat seine großen Ambitionen in der UEFA Champions League unter Beweis gestellt und Titelverteidiger Chelsea FC mit 2:1 bezwungen. Englands anderer Vertreter Manchester United FC gewann dagegen nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 gegen SC Braga.

Shakhtar und Chelsea, die beiden Spitzenreiter in Gruppe E und in ihren Ligen souveräne Tabellenführer, trafen in Donezk zum Spitzenspiel aufeinander, was eindeutig von den Hausherren bestimmt wurde. Alex Teixiera brachte die Ukrainer bereits nach drei Minuten in Front, ehe Fernandinho kurz nach der Pause Treffer Nummer zwei nachlegte und Oscar kurz vor Schluss der Ehrentreffer gelang.

Der FC Nordsjælland stand dicht vor seinem ersten Sieg in der UEFA Champions League, musste sich gegen Juventus jedoch noch mit einem Remis zufrieden geben. Für die Italiener war es bereits das dritte Unentschieden im dritten Spiel.

Nach einem Doppelpack von Alan befand sich United in Gruppe H gegen Braga im Old Trafford bereits auf der Verliererstraße, doch Javier Hernández, der zweimal traf, und Jonny Evans schossen den Tabellenführer noch zum 3:2-Erfolg. Zweiter ist CFR 1907 Cluj nach einem 1:1-Remis bei Galatasaray AŞ.

Nach einem Dreierpack von Roberto Soldado gewann Valencia CF in Minsk mit 3:0 beim bisherigen Überraschungsteam FC BATE Borisov. Neben diesen beiden Teams hat auch der FC Bayern München, der sich mit 1:0 bei LOSC Lille durchsetzte, sechs Zähler auf dem Konto.

Lange Zeit sah es so aus, als würde der FC Barcelona in Gruppe G seine ersten Punkte liegen lassen, doch in der Nachspielzeit erzielte Jordi Alba den 2:1-Siegtreffer gegen Celtic FC. Barcelona hat jetzt fünf Punkte Vorsprung vor Celtic. Im zweiten Spiel fuhr der FC Spartak Moskva beim 2:1-Sieg gegen SL Benfica seine ersten drei Zähler ein.

Am 7. November steigen die Rückspiele in diesen vier Gruppen. Morgen treten die Gruppen A bis D zum dritten Spieltag an.

Gruppe E
FC Shakhtar Donetsk - Chelsea FC 2:1
FC Nordsjælland - Juventus 1:1

Gruppe F
FC BATE Borisov - Valencia CF 0:3
LOSC Lille - FC Bayern München 0:1

Gruppe G
FC Spartak Moskva - SL Benfica 2:1
FC Barcelona - Celtic FC 2:1

Gruppe H
Galatasaray AŞ - CFR 1907 Cluj 1:1
Manchester United FC - SC Braga 3:2

Weitere Inhalte