UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Champions League, Auslosung Gruppenphase

Istanbul - - Deine Ortszeit

UEFA Champions League, Auslosung Gruppenphase

Die Auslosung der Gruppenphase findet am 26. August statt.

Wann wird gelost?

Die Auslosung fand am 26. August um 18 Uhr MEZ im türkischen Istanbul statt. Die Ehrengäste Branislav Ivanović und Michael Essien assistierten bei der Auslosung.

Download: Champions League App

Ergebnis der Auslosung

Gruppe A: Manchester City, Paris Saint-Germain, Leipzig, Club Brugge
Gruppe B: Atlético Madrid, Liverpool, Porto, AC Milan
Gruppe C: Sporting CP, Borussia Dortmund, Ajax, Beşiktaş
Gruppe D: Inter, Real Madrid, Shakhtar Donetsk, Sheriff Tiraspol
Gruppe E: Bayern, Barcelona, Benfica, Dynamo Kyiv
Gruppe F: Villarreal, Manchester United, Atalanta, Young Boys
Gruppe G: LOSC Lille, Sevilla, Salzburg, Wolfsburg
Gruppe H: Chelsea, Juventus, Zenit, Malmö

Lostöpfe und Setzpositionen

Topf 1

Chelsea (ENG) 98,000
Villarreal (ESP) 63,000
Bayern (GER) 134,000
Manchester City (ENG) 125,000
Atlético de Madrid (ESP) 115,000
Inter Milan (ITA) 53,000
Sporting CP (POR) 45,500
LOSC Lille (FRA) 14,000

Topf 2

Real Madrid (ESP) 127,000
Barcelona (ESP) 122,000
Juventus (ITA) 120,000
Manchester United (ENG) 113,000
Paris Saint-Germain (FRA) 113,000
Liverpool (ENG) 101,000
Sevilla (ESP) 98,000
Borussia Dortmund (GER) 90,000

Topf 3

Porto (POR) 87,000
Ajax (NED) 82,500
Shakhtar Donetsk (UKR) 79,000
Leipzig (GER) 66,000
Salzburg (AUT) 59,000
Benfica (POR) 58,000
Atalanta (ITA) 50,500
Zenit (RUS) 50,000

Topf 4

Beşiktaş (TUR) 49,000
Dynamo Kyiv (UKR) 47,000
Club Brugge (BEL) 35,500
Young Boys (SUI) 35,000
AC Milan (ITA) 31,000
Malmö (SWE) 18,500
Wolfsburg (GER) 14,714
Sheriff Tiraspol (MDA) 14,500

So funktioniert die Auslosung

  • Die Teams wurden in vier Setztöpfe aufgeteilt. In Topf 1 war der Titelverteidiger, der Sieger der UEFA Europa League und die Meister der sechs höchstplatzierten Nationen, die nicht über einen der Titel von 2020/21 qualifiziert sind. Die Töpfe 2 bis 4 wurden durch die Klubkoeffizientenrangliste festgelegt.
  • Kein Team konnte gegen eine Mannschaft aus dem eigenen Verband spielen.
  • Bei Nationen mit zwei Vertretern wurden die Klubs gepaart, sodass die Spiele zwischen Dienstag und Mittwoch aufgeteilt werden. Bei Nationen mit vier Vertretern wurden zwei Paarungen vorgenommen. Diese Paarungen basieren auf Fernsehzuschauern.
  • Die besten zwei Teams jeder Gruppe ziehen ins Achtelfinale ein.
  • Die drittplatzierten Teams jeder Gruppe steigen in die K.-o.-Phase der UEFA Europa League ab, wo sie auf Gruppenzweite der UEFA Europa League treffen und um Plätze im Achtelfinale spielen.

Welche Klubs bilden Paarungen?

Um sicherzustellen, das gepaarte Klubs aus dem gleichen Land möglichst an verschiedenen Tagen spielen, wurden die acht Gruppen mit Farben gekennzeichnet: Die Gruppen A bis D mit rot und die Gruppen E bis H mit blau. Wenn ein Klub einer Paarung beispielsweise in eine rote Gruppe gezogen wurde (A, B, C oder D), kam der andere Klub dieser Paarung – sobald er gezogen wurde – automatisch in eine der vier blauen Gruppen (E, F, G oder H). Folgende Paarungen wurden festgelegt:

A Chelsea & Manchester City
B Atlético de Madrid & Sevilla
C Inter & Juventus
D Bayern & Dortmund
E LOSC Lille & Paris Saint-Germain
F Real Madrid & Barcelona
G Man. United & Liverpool
H Porto & Benfica
I Shakhtar & Dynamo Kyiv
J Leipzig & Wolfsburg
K Atalanta & AC Milan

Wann sind die Spiele?

1. Spieltag: 14./15. September
2. Spieltag: 28./29. September
3. Spieltag: 19./20. Oktober
4. Spieltag: 2./3. November
5. Spieltag: 23./24. November
6. Spieltag: 7./8. Dezember

Kalender 2021/22

poster

Die Auslosung der Gruppenphase findet am 26. August statt.

Wann wird gelost?

Die Auslosung fand am 26. August um 18 Uhr MEZ im türkischen Istanbul statt. Die Ehrengäste Branislav Ivanović und Michael Essien assistierten bei der Auslosung.

Download: Champions League App

Ergebnis der Auslosung

Gruppe A: Manchester City, Paris Saint-Germain, Leipzig, Club Brugge
Gruppe B: Atlético Madrid, Liverpool, Porto, AC Milan
Gruppe C: Sporting CP, Borussia Dortmund, Ajax, Beşiktaş
Gruppe D: Inter, Real Madrid, Shakhtar Donetsk, Sheriff Tiraspol
Gruppe E: Bayern, Barcelona, Benfica, Dynamo Kyiv
Gruppe F: Villarreal, Manchester United, Atalanta, Young Boys
Gruppe G: LOSC Lille, Sevilla, Salzburg, Wolfsburg
Gruppe H: Chelsea, Juventus, Zenit, Malmö

Lostöpfe und Setzpositionen

Topf 1

Chelsea (ENG) 98,000
Villarreal (ESP) 63,000
Bayern (GER) 134,000
Manchester City (ENG) 125,000
Atlético de Madrid (ESP) 115,000
Inter Milan (ITA) 53,000
Sporting CP (POR) 45,500
LOSC Lille (FRA) 14,000

Topf 2

Real Madrid (ESP) 127,000
Barcelona (ESP) 122,000
Juventus (ITA) 120,000
Manchester United (ENG) 113,000
Paris Saint-Germain (FRA) 113,000
Liverpool (ENG) 101,000
Sevilla (ESP) 98,000
Borussia Dortmund (GER) 90,000

Topf 3

Porto (POR) 87,000
Ajax (NED) 82,500
Shakhtar Donetsk (UKR) 79,000
Leipzig (GER) 66,000
Salzburg (AUT) 59,000
Benfica (POR) 58,000
Atalanta (ITA) 50,500
Zenit (RUS) 50,000

Topf 4

Beşiktaş (TUR) 49,000
Dynamo Kyiv (UKR) 47,000
Club Brugge (BEL) 35,500
Young Boys (SUI) 35,000
AC Milan (ITA) 31,000
Malmö (SWE) 18,500
Wolfsburg (GER) 14,714
Sheriff Tiraspol (MDA) 14,500

So funktioniert die Auslosung

  • Die Teams wurden in vier Setztöpfe aufgeteilt. In Topf 1 war der Titelverteidiger, der Sieger der UEFA Europa League und die Meister der sechs höchstplatzierten Nationen, die nicht über einen der Titel von 2020/21 qualifiziert sind. Die Töpfe 2 bis 4 wurden durch die Klubkoeffizientenrangliste festgelegt.
  • Kein Team konnte gegen eine Mannschaft aus dem eigenen Verband spielen.
  • Bei Nationen mit zwei Vertretern wurden die Klubs gepaart, sodass die Spiele zwischen Dienstag und Mittwoch aufgeteilt werden. Bei Nationen mit vier Vertretern wurden zwei Paarungen vorgenommen. Diese Paarungen basieren auf Fernsehzuschauern.
  • Die besten zwei Teams jeder Gruppe ziehen ins Achtelfinale ein.
  • Die drittplatzierten Teams jeder Gruppe steigen in die K.-o.-Phase der UEFA Europa League ab, wo sie auf Gruppenzweite der UEFA Europa League treffen und um Plätze im Achtelfinale spielen.

Welche Klubs bilden Paarungen?

Um sicherzustellen, das gepaarte Klubs aus dem gleichen Land möglichst an verschiedenen Tagen spielen, wurden die acht Gruppen mit Farben gekennzeichnet: Die Gruppen A bis D mit rot und die Gruppen E bis H mit blau. Wenn ein Klub einer Paarung beispielsweise in eine rote Gruppe gezogen wurde (A, B, C oder D), kam der andere Klub dieser Paarung – sobald er gezogen wurde – automatisch in eine der vier blauen Gruppen (E, F, G oder H). Folgende Paarungen wurden festgelegt:

A Chelsea & Manchester City
B Atlético de Madrid & Sevilla
C Inter & Juventus
D Bayern & Dortmund
E LOSC Lille & Paris Saint-Germain
F Real Madrid & Barcelona
G Man. United & Liverpool
H Porto & Benfica
I Shakhtar & Dynamo Kyiv
J Leipzig & Wolfsburg
K Atalanta & AC Milan

Wann sind die Spiele?

1. Spieltag: 14./15. September
2. Spieltag: 28./29. September
3. Spieltag: 19./20. Oktober
4. Spieltag: 2./3. November
5. Spieltag: 23./24. November
6. Spieltag: 7./8. Dezember

Kalender 2021/22