UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Zahlen zum 6. Spieltag der Europa League

Wer machte die meisten Paraden, wer schlug die meisten Flanken und wer brachte die meisten Pässe an den Mann?

Brøndbys Andreas Maxsø, Bragas Ricardo Horta und Marseilles William Saliba
Brøndbys Andreas Maxsø, Bragas Ricardo Horta und Marseilles William Saliba

UEFA.com liefert ein paar besondere Statistiken zum 6. Spieltag der UEFA Europa League.

In diesem Artikel, präsentiert von Swissquote, beleuchten wir ein paar besonders herausragende Leistungen.

Statistiken der Europa League

Angekommene Pässe

Highlights: Fenerbahçe - Frankfurt 1:1
Highlights: Fenerbahçe - Frankfurt 1:1

108: William Saliba (Marseille)
92: Érick Gutiérrez (PSV)
92: Luiz Felipe (Lazio)
91: Francesco Acerbi (Lazio)
90: Makoto Hasebe (Frankfurt)

Angekommene Flanken

5: Ricardo Horta (Braga)
4: Filip Kostić (Frankfurt)
4: Cengiz Ünder (Marseille)
4: Rayan Cherki (Lyon)

Eroberte Bälle

14: Andreas Maxsø (Brøndby)
13: Adnan Kovačević (Ferencváros)
12: Serdar Aziz (Fenerbahçe)
12: David Pavelka (Sparta Praha)

Rettungstaten

12: Igor Plastun (Ludogorets)
10: Olivier Verdon (Ludogorets)
11: Georgi Dzhikiya (Betis)
9: Aleksandar Dragović (Midtjylland)
9: Martin Moormann (Rapid Wien)

Highlights: Genk - Rapid Wien 0:1
Highlights: Genk - Rapid Wien 0:1

Meiste Paraden

7: Sergio Padt (Ludogorets)
7: Tomáš Vaclík (Olympiacos)
6: Scott Bain (Celtic)
6: Milan Borjan (Crvena zvezda)
5: Radosław Majecki (Monaco)
5: Mads Hermansen (Brøndby)

Hol dir die Europa App!