Europa League: Eden Hazard ist Spieler der Saison

Eden Hazard hat sich in der Abstimmung zum Spieler der Saison in der UEFA Europa League 2018/19 durchgesetzt.

©UEFA.com

Eden Hazard ist zum Spieler der Saison in der UEFA Europa League 2018/19 ausgezeichnet worden.

Der Belgier hatte bei der Abstimmung großen Vorsprung auf Olivier Giroud (Chelsea) und Luka Jović (Frankfurt). Der ehemalige Dribbelkünstler von Chelsea, der nun für Real Madrid aufläuft, wurde bei der Gruppenphasen-Auslosung der UEFA Europa League in Monaco ausgezeichnet.

Hazard wurde nach dem 4:1-Finalsieg seines Teams in Baku gegen Arsenal zum Spieler des Spiels ernannt. Bei der Partie im Mai bereitete er das zweite Tor vor und erzielte die beiden letzten Treffer selbst.

Hazard nach dem Finalsieg im Mai
Hazard nach dem Finalsieg im Mai©Getty Images

In seiner letzten von sieben Spielzeiten bei den Blues markierte er wettbewerbsübergreifend 21 Tore und lieferte 17 Vorlagen.

Top-10-Spieler der UEFA Europa League 2018/19

1 Eden Hazard (Chelsea, jetzt Real Madrid) – 340 Punkte
2 Olivier Giroud (Chelsea) – 119 Punkte
3 Luka Jović (Eintracht, jetzt Real Madrid) – 94 Punkte
4 Pierre-Emerick Aubameyang (Arsenal) – 65 Punkte
5 Alexandre Lacazette (Arsenal) – 19 Punkte
6 N'Golo Kanté (Chelsea) – 16 Punkte
7 João Félix (Benfica, jetzt Atlético) – 12 Punkte
8 Willian (Chelsea) – 11 Punkte
9 Pedro Rodríguez (Chelsea) – 9 Punkte
9 Sébastien Haller (Eintracht, jetzt West Ham) – 9 Punkte

Wie Hazard ausgewählt wurde

Die Jury bestand aus den 48 Trainern, die mit ihren Klubs in der Saison 2018/19 an der Gruppenphase der UEFA Europa League teilgenommen haben. Zusätzlich waren 55 Journalisten, die von dem Verband European Sports Media (ESM) ausgewählt wurden, abstimmungsberechtigt. Jeder Journalist repräsentierte hierbei einen Nationalverband.

Chelsea-Held Hazard nach dem Titelgewinn
Chelsea-Held Hazard nach dem Titelgewinn

Die Jury wählte die besten drei Spieler für die jeweilige Position aus. Für die erste Stimme gab es fünf Punkte, für die zweite Stimme drei Punkte und die letzte Stimme erhielt noch einen Punkt. Trainer durften nicht für Spieler aus ihrem eigenen Team abstimmen.

Alle UEFA-Auszeichnungen 2018/19

UEFA Spieler des Jahres: Virgil van Dijk
UEFA Spielerin des Jahres: Lucy Bronze
Torhüter der Saison 2018/19: Alisson Becker
Verteidiger der Saison 2018/19: Virgil van Dijk
Mittelfeldspieler der Saison 2018/19: Frenkie de Jong
Stürmer der Saison 2018/19: Lionel Messi

Oben