Europa League: Eindeutige Sache oder Angstgegner?

UEFA.com zeigt, wie sich die restlichen Teams in der UEFA Europa League in früheren Duellen gegeneinander geschlagen haben.

Anthony Martial und Manchester United stehen im Halbfinale
Anthony Martial und Manchester United stehen im Halbfinale Getty Images

Der Weg ins Finale der UEFA Europa League ist nach der Auslosung am 10. Juli nun vorgezeichnet. UEFA.com hat einen Überblick, wie es um Lieblings- und Angstgegner bestellt ist.

* Angegeben sind nur mögliche Duelle mit früheren Spielen in UEFA-Wettbewerben

Inter Mailand (ITA)

gegen Shakhtar 2SP 1S 1U 0N, 3:1 Tore

Mögliche Finalgegner
gegen Manchester United 4SP 0S 2U 2N, 1:5 Tore

Manchester United (ENG)

gegen Sevilla 2SP 0S 1U 1N, 1:2 Tore

Mögliche Finalgegner
gegen Inter 4SP 2S 2U 0N, 5:1 Tore
gegen Shakhtar 2SP 1S 1U 0N, 2:1 Tore

Endspiel-Höhepunkte 2017: Manchester United - Ajax 2:0
Endspiel-Höhepunkte 2017: Manchester United - Ajax 2:0

Sevilla (ESP)

gegen Manchester United 2SP 1S 1U 0N, 2:1 Tore

Mögliche Finalgegner
gegen Shakhtar 4SP 2S 2U 0N, 10:7 Tore

Rückspiel-Highlights: Sevilla - Shakhtar 3:1
Rückspiel-Highlights: Sevilla - Shakhtar 3:1

Shakhtar Donetsk (UKR)

gegen Inter 2SP 0S 1U 1N, 1:3 Tore

Mögliche Finalgegner
gegen Manchester United 2SP 0S 1U 1N, 1:2 Tore
gegen Sevilla 4SP 0S 2U 2N, 7:10 Tore