Return to Play: Die UEFA bereitet sich auf die sichere Rückkehr ihrer Elite-Wettbewerbe vor.

Mehr erfahren >

Finale der UEFA Europa League: Expertentipps

Ajax ist jung und aufregend, United geduldig und gerissen; Europas Experten schätzen die beiden Finalisten zwar ähnlich ein, aber wenn es um den mutmaßlichen Sieger geht, sind sie sich nicht einig.

Sijtje - eine Kuh als Medium
Sijtje - eine Kuh als Medium ©AFP

Wer wird gewinnen? UEFA.com fasst vor dem Finale der UEFA Europa League heute Abend zwischen Ajax und Manchester United die Expertentipps zusammen.

Ryan Giggs, ehemaliger United-Flügelflitzer gegenüber der BBC
Es ist ein wichtiges Spiel, denn United hat diesen Wettbewerb noch nie gewonnen und kann in die Champions League einziehen. Ajax ist ein junges, dynamisches Team, das sich in einigen Partien sehr gut präsentiert hat, aber ich denke, unsere Erfahrung und die von José in wichtigen Spielen werden den Ausschlag geben.

Phil Neville, ehemaliger United-Verteidiger
José Mourinho hat eine Menge Erfahrung, nicht nur in den großen Spielen, sondern auch darin, diese zu gewinnen. Er ist ein Seriensieger und weiß, wie man eine Mannschaft darauf vorbereitet, ein Endspiel zu gewinnen. Und das ist der größte Vorteil von United. Es ist ein Alles-oder-nichts-Spiel, und Finals sind nicht vorhersehbar. Aber unter Mourinho werden sie bereit sein.

Lothar Matthäus, zweifacher UEFA-Pokal-Gewinner
Ajax hat nichts zu verlieren, das sollte ein offenes Spiel werden. Sie können spielen wie sie wollen, ohne Angst haben zu müssen. Aber allgemein glaubt man, dass Erfahrung in einem Finale wertvoll ist, und davon hat United weit mehr. Mourinho wird wissen, wie er das Spiel nach Hause schaukelt, wenn sie in Führung gehen. Beim letzten Europapokalfinale, bei dem er dabei war - in der Champions League 2010 -, besiegte Inter die Bayern mit 2:0. In Stockholm erwarte ich das gleiche Ergebnis.

Der ehemalige United-Verteidiger Rio Ferdinand
Der ehemalige United-Verteidiger Rio Ferdinand©UEFA.com

Rio Ferdinand, ehemaliger United-Verteidiger
Das Tempo und die Energie in der Ajax-Mannschaft werden United Probleme bereiten. Viel wichtiger ist, dass die jungen Spieler furchtlos ans Werk gehen. Deren offensiven Spieler stellen die Gefahr dar. Das sind junge, hungrige und schnelle Kids.

Edgar Davids, 1995 Gewinner der UEFA Champions League mit Ajax
Bei Manchester United spielen Männer, bei Ajax noch Jungs. Mourinhos Taktik wird es sein, abzuwarten und die Spieler eng zu nehmen, das wird Ajax in ihrem Pressing zunächst entgegenkommen. Die Stärke von Ajax ist ihr Pressing, aber wenn man presst und der Ball segelt über die Abwehr hinweg, ist es der schnellste Spieler, der die beste Chance hat.

Highlights: Ajax' Sieg in der Champions League 1995
Highlights: Ajax' Sieg in der Champions League 1995

Aad de Mos, ehemaliger Ajax-Trainer 
Ajax kann Pressing spielen, während United eine Menge statischer Spieler hat, obwohl sie bei Kontern mit Leuten wie Marcus Rashford und Henrikh Mkhitaryan auch gefährlich sein können. Ich denke, dass Ajax viel Ballbesitz und eine Menge Chancen haben wird. Deshalb ist Ajax für mich der hundertprozentige Favorit.

Sijtje, die spiritistische Kuh aus den Niederlanden
Die berühmte Kuh Sijtje ist in den Niederlanden bekannt für ihre Vorhersagen. Sie sagt natürlich einen Ajax-Sieg voraus. Das Herrchen von Sijtje stellte wie immer einige gekennzeichnete Eimer mit Futter auf, und Sijtje entschied sich diesmal für die Ajax-Mahlzeit.

Oben