UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Plzeň liefert Lyon großen Kampf

FC Viktoria Plzeň - Olympique Lyonnais 2:1 (Gesamt: 3-5)
Lange schien für die Franzosen alles klar, doch Plzeň gab nach der Pause Gas und machte die Sache richtig spannend - vergebens.

Lyons Torwart Anthony Lopes verhinderte mit starken Paraden eine Überraschung
Lyons Torwart Anthony Lopes verhinderte mit starken Paraden eine Überraschung ©AFP/Getty Images

Olympique Lyonnais hat sich mit Mühe und Not ins Viertelfinale der UEFA Europa League gerettet. Gegen den FC Viktoria Plzeň gab es eine 1:2-Niederlage, doch dank des Hinspielpolsters sind die Franzosen weiter.

Bafétimbi Gomis hatte Lyon im ersten Durchgang in Führung gebracht, nach dem Seitenwechsel schöpften die Hausherren dank der Treffer von Daniel Kolář und Stanislav Tecl wieder Hoffnung. Anschließend vergab das Team von Dušan Uhrin einen Elfmeter und gab die Hoffnung trotzdem nicht auf. Es folgten weitere Chancen, allerdings kam Lyon mit einem blauen Auge davon.

Als Gomis mit dem Pausenpfiff traf, deutete nichts mehr auf eine Wiederauferstehung von Plzeň hin. Doch der Gegentreffer brach die Moral der Tschechen nicht, er war vielmehr der Startschuss für eine Aufholjagd.

Nach einem Konter von Plzeň legte Patrik Hrošovský das Leder für den freistehenden Kolář auf, der überlegt zum Ausgleich einschob. Keine 120 Sekunden später war Tecl zur Stelle und plötzlich schien wieder alles offen, denn Plzeň brauchte nur noch zwei Tore bis zur Verlängerung.

Lyon wurde leicht nervös, vor allem nachdem Mouhamadou Dabo einen Foulelfmeter an Michal Ďuriš verursachte - Tecl scheiterte mit seinem Strafstoß aber am Pfosten. Plzeň ließ sich davon nicht beirren und machte weiter Druck. Čišovský sowie die eingewechselten Tomáš Wágner und Marek Bakoš hatten große Chancen, blieben aber glücklos. Bezeichnend für das Pech der Tschechen war die letzte nennenswerte Szene, in der Wágner am Aluminium scheiterte.