Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Auftaktsiege für Ex-Gewinner Chelsea und Barcelona

Der zweimalige Gewinner Chelsea ist mit einem 5:0-Erfolg in die UEFA Youth League zurückgekehrt; Siege gab es auch für Manchester United, Atlético Madrid, Benfica, Bayern und Paris.

Roma und Atlético vor dem Anstoß
Roma und Atlético vor dem Anstoß ©UEFA.com
  • Der zweimalige Gewinner Chelsea kehrt mit einem 5:0-Erfolg in die UEFA Youth League zurück
  • Manchester United, Atlético, Benfica, Barcelona, Bayern, Paris gewinnen ebenfalls zum Auftakt

Gruppe A
Manchester United - Basel 4:3
Benfica - CSKA Moskva 5:1

Gruppe B
Bayern München - Anderlecht 1:0
Celtic - Paris Saint-Germain 2:3

Gruppe C
Chelsea - Qarabağ 5:0
Roma - Atlético Madrid 1:2

Gruppe D
Barcelona - Juventus 1:0
Olympiacos - Sporting CP 2:2

Mittwochspartien (Anstoßzeiten MEZ)
Gruppe E: Liverpool - Sevilla (18.00), Maribor - Spartak Moskva (14.00)
Gruppe F: Feyenoord - Manchester City (15.00), Shakhtar Donetsk - Napoli (13.00)
Gruppe G: Porto - Beşiktaş (16.00), RB Leipzig - Monaco (15.00)
Gruppe H: Real Madrid - APOEL (16.00), Tottenham Hotspur - Borussia Dortmund (16.00)

Oben