Alle Infos zur Auslosung der UEL-Gruppenphase

Wann wird gelost? Welche Teams sind dabei? Wo kann ich die Auslosung sehen? Wir haben alle wichtigen Infos zur Auslosung am Freitag.

©Sportsfile

Wann und wo ist die Auslosung?

Die Auslosung ist am Freitag, den 31. August im Grimaldi Forum in Monaco und beginnt um 13:00 Uhr MEZ.

Wer ist dabei und wie sehen die Töpfe aus?

Arsenal und Chelsea sind in den Lostöpfen
Arsenal und Chelsea sind in den Lostöpfen©Getty Images

Topf 1
Sevilla (ESP) Koeffizient 113,000*
Arsenal (ENG) 93,000
Chelsea (ENG) 82,000
Zenit (RUS) 78,000*
Bayer Leverkusen (GER) 66,000
Dynamo Kyiv (UKR) 62,000**
Beşiktaş (TUR) 57,000*
Salzburg (AUT) 55,500**
Olympiacos (GRE) 54,000*
Villarreal (ESP) 52,000
Anderlecht (BEL) 48,000
Lazio (ITA) 41,000

Topf 2
Sporting CP (POR) 40,000
Ludogorets (BUL) 37,000*
København (DEN) 34,000*
Marseille (FRA) 32,000
Celtic (SCO) 31,000*
PAOK (GRE) 29,500**
AC Milan (ITA) 28,000
Genk (BEL) 27,000*
Fenerbahçe (TUR) 23,500***
Krasnodar (RUS) 23,500
Astana (KAZ) 21,750*
Rapid Wien (AUT) 21,500*

Topf 3
Real Betis (ESP) 21,399
BATE Borisov (BLR) 20,500**
Qarabağ (AZE) 20,500*
Dinamo Zagreb (CRO) 17,500**
RB Leipzig (GER) 17,000*
Eintracht Frankfurt (GER) 14,285
Malmö (SWE) 14,000*
Spartak Moskva (RUS) 13,500***
Standard Liège (BEL) 12,500***
Zürich (SUI) 12,000
Bordeaux (FRA) 11,283*
Rennes (FRA) 11,283

Topf 4
Apollon (CYP) 10,000*
Rosenborg (NOR) 9,000*
Vorskla Poltava (UKR) 8,226
Slavia Praha (CZE) 7,500***
Akhisar Belediyespor (TUR) 7,160
Jablonec (CZE) 6,035
AEK Larnaca (CYP) 4,310*
Vidi (HUN) 4,250**
Rangers (SCO) 3,725*
Dudelange (LUX) 3,500*
Spartak Trnava (SVK) 3,500*
Sarpsborg (NOR) 3,485*

17 Teams automatisch qualifiziert
* 21 Sieger der Play-off-Runde
** 6 Verlierer der Play-off-Runde zur UEFA Champions League
*** 4 Verlierer im Ligaweg der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League

WIE DAS NEUE SYSTEM FUNKTIONIERT

Wie ist der Ablauf der Auslosung?

©UEFA.com

Die 48 Mannschaften wurden nach ihren Klubkoeffizienten in vier Lostöpfe mit jeweils zwölf Teams aufgeteilt. Alle zwölf Gruppen bestehen aus jeweils einer Mannschaft aus jedem Lostopf.

Die Koeffizienten der Klubs werden in einem neuen System nun ermittelt durch entweder die Summe aller Punkte aus den letzten fünf Jahren oder den Verbandskoeffizienten im gleichen Zeitraum - welcher auch immer höher ist.

Klubs aus dem gleichen Verband können nicht aufeinandertreffen, und nach einer Entscheidung des UEFA-Exekutivkomitees kann es in der Gruppenphase auch keine Duelle zwischen Teams aus Russland und der Ukraine geben.

Wieso bilden manche Klubs eine Paarung?

Wenn Verbände zwei oder mehrere Vertreter stellen, wurden die Klubs entsprechend zugeordnet, um ihre Spiele zum Vorteil für TV-Zuschauer an verschiedenen Anstoßzeiten anzusetzen (18:55 und 21:00 Uhr). Die Paarungen sind:

Sevilla & Real Betis
Arsenal & Chelsea
Zenit & Spartak Moskva
Dynamo Kyiv & Vorskla
Beşiktaş & Fenerbahçe
Salzburg & Rapid Wien
Olympiacos & PAOK
Anderlecht & Standard Liège
Lazio & AC Milan
Marseille & Bordeaux
Celtic & Rangers
RB Leipzig & Eintracht Frankfurt
Apollon Limassol & AEK Larnaca
Rosenborg & Sarpsborg
Slavia Praha & Jablonec

Wenn ein Klub aus diesen Paarungen gezogen wird, zum Beispiel in die Gruppen A, B, C, D, E oder F, wird der andere Klub dieser Paarung - sobald er gezogen wird - automatisch in die Gruppen G, H, I, J, K oder L eingeordnet.

UEFA Europa League Spieler der Saison

©UEFA.com

Im Rahmen dieser Zeremonie wird auch der UEFA Europa League Spieler der Saison 2017/18 geehrt. Diego Godín, Antoine Griezmann und Dimitri Payet stehen zur Auswahl.

Wann sind die Gruppenspiele?

20. September: Gruppenphase, 1. Spieltag
4. Oktober: Gruppenphase, 2. Spieltag
25. Oktober: Gruppenphase, 3. Spieltag
8. November: Gruppenphase, 4. Spieltag
29. November: Gruppenphase, 5. Spieltag
13. Dezember: Gruppenphase, 6. Spieltag

Was kommt danach?

Das Finale steigt im Olympiastadion von Baku
Das Finale steigt im Olympiastadion von Baku©Getty Images

17. Dezember: Auslosung Runde der letzten 32
14. Februar: Runde der letzten 32, Hinspiele
21. Februar: Runde der letzten 32, Rückspiele
22. Februar: Auslosung Achtelfinale
7. März: Achtelfinale, Hinspiele
14. März: Achtelfinale, Rückspiele
15. März: Auslosung Viertelfinale & Halbfinale
11. April: Viertelfinale, Hinspiele
18. April: Viertelfinale, Rückspiele
2. Mai: Halbfinale, Hinspiele
9. Mai: Halbfinale, Rückspiele

Mittwoch, 29. Mai: Finale - Olympiastadion, Baku

Oben