Return to Play: Die UEFA bereitet sich auf die sichere Rückkehr ihrer Elite-Wettbewerbe vor.

Mehr erfahren >

UEFA Europa League 2020/21: Alle Infos

Wann ist die Gruppenphase? Wie funktioniert die Qualifikation? Wo ist das Finale 2021?

Nachdem die Saison 2019/20 nun festliegt, ist auch klarer, wie die nächste Saison abläuft. Was wir bisher wissen.

Was sind die Änderungen?

  • Nachdem die Saison 2019/20 nun planmäßig am 21. August endet, ist die wichtigste Änderung des Kalenders 2020/21, dass die Qualifikation später stattfindet. Statt am 25. Juni geht die Qualifikation nun am 20. August los. Die Auslosung der Gruppenphase findet am 2. Oktober in Athen statt; der erste Spieltag ist am 22. Oktober. Die Daten der K.-o.-Runden sind unverändert.
  • Alle Qualifikationsspiele werden als einfache Duelle ausgetragen. Diese Partien finden vor leeren Rängen statt.
  • Der Video-Schiedsrichterassistent (VAR) wird nicht wie geplant in der Gruppenphase eingesetzt, wohl aber in der K.-o.-Runde. Ab 2021/22 wird der VAR auch in der Gruppenphase zum Einsatz kommen.
  • Das Finale findet im Gdańsk Stadion in Polen statt. Dort hätte das Endspiel 2020 stattgefunden. Sevilla, der Gastgeber von 2021, wird nun das Finale 2022 veranstalten.

Wann finden die Spiele statt?

Qualifikation
20.08.2020 Vorrunde
27.08.2020 Erste Qualifikationsrunde
17.09.2020 Zweite Qualifikationsrunde
24.09.2020 Dritte Qualifikationsrunde
01.10.2020 Play-offs

Gruppenphase
22.10.2020 Spieltag 1
29.10.2020 Spieltag 2
05.11.2020 Spieltag 3
26.11.2020 Spieltag 4
03.12.2020 Spieltag 5
10.12.2020 Spieltag 6

K.-o.-Phase
18.02.2021-25.02.2021 Runde der letzte 32
11.03.2021-18.03.2021 Achtelfinale
08.04.2021-15.04.2021 Viertelfinale
29.04.2021-06.05.2021 Halbfinale
26.05.2021 Finale

Oben