Neuer Torhüter für Lokomotiv

UEFA-Pokal-Teilnehmer FC Lokomotiv Moskva hat den 21-jährigen brasilianischen Torhüter Marinato Guilherme von CA Atlético Paranaense verpflichtet.

Der FC Lokomotiv Moskva hat den brasilianischen Torhüter Marinato Guilherme von CA Atlético Paranaense für die nächsten fünf Jahre unter Vertrag genommen.

Fünf Torhüter
Der 21-Jährige stammt aus der Jugendabteilung des Klubs und hat mittlerweile auch schon 18 Ligaspiele für die erste Mannschaft bestritten. Zudem kam er in dieser Saison auch schon drei Mal im brasilianischen Pokal zum Einsatz. Guilherme ist bereits der fünfte Torhüter bei Lokomotiv, wo Ivan Pelizzoli derzeit die Nummer eins ist. "Alle Spieler wollen es in Europa versuchen, ich mache da keine Ausnahme", erklärte Guilherme, der den Konkurrenzkampf bei Lokomotiv annehmen will. Die Russen steigen im September in der ersten Runde in den UEFA-Pokal ein.

Weitere Inhalte