Klose fehlt gegen Hannover

UEFA-Pokal-Starter FC Bayern München muss die nächsten zehn Tage ohne Nationalstürmer Miroslav Klose auskommen, José Ernesto Sosa fehlt ebenso.

UEFA-Pokal-Starter FC Bayern München muss die nächsten zehn Tage ohne Nationalstürmer Miroslav Klose auskommen, José Ernesto Sosa fehlt genauso lang.

Diagnose bestätigt
Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld muss sich überlegen, wen er am Samstag gegen Hannover 96 neben dem italienischen Weltmeister Luca Toni im Sturm auflaufen lässt. Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfarth bestätigte heute die Diagnose: Außenbanndehnung im rechten Knie. Nach einem Foul seines früheren Kollegen Naldo war Klose beim 4:0-Sieg über Werder Bremen zur Pause in der Kabine geblieben.

Keine Länderspiele
Auch Mannschaftskollege Sosa braucht Erholung. Der argentinische Mittelfeldspieler hat sich einen Hexenschuss beim Auswärmen zugezogen und muss nun wegen des Bandscheibenvorfalls nach Angaben des Klubs acht bis zehn Tage Trainingspause einlegen. Das Bayern-Duo hat seine Länderspielteilnahmen am Mittwoch abgesagt.