Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

#UEL-Finale: Youngster-Rekorde möglich

Beim Finale der UEFA Europa League in Stockholm werden eine ganze Reihe Youngster im Rampenlicht stehen. Mehrere Wettbewerbs-Rekorde wackeln.

#UEL-Finale: Youngster-Rekorde möglich
#UEL-Finale: Youngster-Rekorde möglich ©UEFA.com

Jüngster Spieler in einem Finale

Aktuell: João Moutinho (18 Jahre 252 Tage) – Sporting CP - ZSKA Moskau, 2005

Zwei Spiele könnten diesen Rekord brechen:
Matthijs de Ligt (17 Jahre 285 Tage)
Justin Kluivert (18 Jahre 19 Tage)

Jüngster Torschütze in einem Finale

Highlights vom Finale 2005
Highlights vom Finale 2005

Aktuell: Vágner Love (20 Jahre 341 Tage) – Sporting CP - ZSKA Moskau, 2005

Sechs Spieler könnten diesen Rekord brechen:
Matthijs de Ligt (17 Jahre 285 Tage)
Justin Kluivert (18 Jahre 19 Tage)
Timothy Fosu-Mensah (19 Jahre 142 Tage)
Kasper Dolberg (19 Jahre 230 Tage)
Marcus Rashford (19 Jahre 205 Tage)
Jairo Riedewald (20 Jahre 257 Tage)

Jüngster Sieger UEFA-Pokal/UEFA Europa League

Aktuell: Robin van Persie (18 Jahre 275 Tage) – Feyenoord - Dortmund, 2002

Zwei Spieler könnten diesen Rekord brechen:
Matthijs de Ligt (17 Jahre 285 Tage)
Justin Kluivert (18 Jahre 19 Tage)

*Alle Statistiken beziehen sich auf Endspiele mit nur einer Partie. Vor der Saison 1997/98 wurden die Finals im UEFA-Pokal mit Hin- und Rückspiel ausgetragen.

Oben