#UEL-Finale: Youngster-Rekorde möglich

Beim Finale der UEFA Europa League in Stockholm werden eine ganze Reihe Youngster im Rampenlicht stehen. Mehrere Wettbewerbs-Rekorde wackeln.

#UEL-Finale: Youngster-Rekorde möglich
#UEL-Finale: Youngster-Rekorde möglich ©UEFA.com

Jüngster Spieler in einem Finale

Aktuell: João Moutinho (18 Jahre 252 Tage) – Sporting CP - ZSKA Moskau, 2005

Zwei Spiele könnten diesen Rekord brechen:
Matthijs de Ligt (17 Jahre 285 Tage)
Justin Kluivert (18 Jahre 19 Tage)

Jüngster Torschütze in einem Finale

Highlights vom Finale 2005
Highlights vom Finale 2005

Aktuell: Vágner Love (20 Jahre 341 Tage) – Sporting CP - ZSKA Moskau, 2005

Sechs Spieler könnten diesen Rekord brechen:
Matthijs de Ligt (17 Jahre 285 Tage)
Justin Kluivert (18 Jahre 19 Tage)
Timothy Fosu-Mensah (19 Jahre 142 Tage)
Kasper Dolberg (19 Jahre 230 Tage)
Marcus Rashford (19 Jahre 205 Tage)
Jairo Riedewald (20 Jahre 257 Tage)

Jüngster Sieger UEFA-Pokal/UEFA Europa League

Aktuell: Robin van Persie (18 Jahre 275 Tage) – Feyenoord - Dortmund, 2002

Zwei Spieler könnten diesen Rekord brechen:
Matthijs de Ligt (17 Jahre 285 Tage)
Justin Kluivert (18 Jahre 19 Tage)

*Alle Statistiken beziehen sich auf Endspiele mit nur einer Partie. Vor der Saison 1997/98 wurden die Finals im UEFA-Pokal mit Hin- und Rückspiel ausgetragen.