Fiorentina, Totti und Tottenham siegreich

Highlights en masse für die Teams der UEFA Europa League am Wochenende: Die Fiorentina, Francesco Totti und auch Tottenham hatten Grund zum Feiern.

Milan Badelj (in der Mitte) konnte sich beim Sieg der Fiorentina gegen Juventus als Torschütze auszeichnen
Milan Badelj (in der Mitte) konnte sich beim Sieg der Fiorentina gegen Juventus als Torschütze auszeichnen ©Getty Images

Der 2:1-Erfolg der Fiorentina gegen Juventus war eines von zahlreichen herausragenden Ergebnissen der Teilnehmer der UEFA Europa League. Auch die Roma, Tottenham und Manchester United ließen aufhorchen.

Nikola Kalinić und Milan Badelj schossen die Fiorentina gegen Juventus zum Sieg und halten das Titelrennen in Italien somit weiter spannend. Die Fiorentina kletterte dadurch auf den achten Platz. Die Roma ist derweil der große Profiteur des Sieges der Fiorentina. Die Römer verkürzten den Abstand auf Juve - mit einem Spiel mehr auf dem Konto - durch ein 1:0 bei Udinese, bei dem Francesco Totti sein 25-jähriges Jubiläum bei der Roma feierte, auf einen Punkt.  

Mit Zlatan Ibrahimović konnte noch ein weiterer Veteran einen erfolgreichen Nachmittag verbuchen. Der Schwede schoss beim 1:1-Remis von Manchester United gegen Liverpool den späten Ausgleich. United ist damit Sechster und hat zwölf Punkte Rückstand auf Chelsea, während Tottenham durch einen Dreierpack von Harry Kane beim 4:0 gegen West Brom sieben Zähler auf die Tabellenspitze fehlen. 

In Frankreich verlor Lyon überraschend mit 2:3 gegen Caen und Olympiacos ließ in der griechischen Super League erst zum dritten Mal in dieser Saison Punkte liegen. Hapoel Beer-Sheva liegt in Israel weiter auf Titelkurs und APOEL hat in der zyprischen Liga weiterhin mit einem Punkt Vorsprung die Tabellenspitze inne.

MONTAG
Osmanlıspor - Besiktaş 0:2

SONNTAG
Fiorentina -
 Juventus 2:1
Udinese - Roma 0:1
Larissa - PAOK - verschoben
Zwolle - Ajax 1:3

Celta - Alavés 1:0
Fenerbahçe - Adanaspor 2:2
Caen - Lyon 3:2
Manchester United - Liverpool 1:1

SAMSTAG
Leganés - Athletic 0:0
Tottenham - West Brom 4:0

Doxa - APOEL 0:2
Platanias - Olympiacos 2:2
Hapoel Beer-Sheva - Bnei Yehuda 2:1
Deportivo - Villarreal 0:0

FREITAG
Go Ahead Eagles - AZ 1:3
LOSC - St-Étienne 1:1

Die nicht aufgelisteten Mannschaften befinden sich noch in der Winterpause und waren am Wochenende nicht aktiv.