Bordeaux verlängert mit Obertan

Der FC Girondins de Bordeaux hat den Vertrag mit dem talentierten Flügelspieler Gabriel Obertan bis Juni 2011 verlängert.

Der französische Ligapokalsieger FC Girondins de Bordeaux hat den Vertrag mit Gabriel Obertan um zwei weitere Jahre verlängert. Der talentierte Flügelspieler bleibt dem Verein damit bis Juni 2001 erhalten.

Durchbruch
Bordeaux wollte den 18-Jährigen, der in der vergangenen Saison bereits 18 Mal in der Ligue 1 und drei Mal in der UEFA Champions League zum Einsatz gekommen war, unbedingt halten. Im April hat Obertan beim 2:0-Sieg gegen den AS Saint-Etienne auch seinen ersten Treffer erzielt. Der Offensivmann, der gerne mit Thierry Henry verglichen wird, wird in dieser Saison aller Voraussicht nach sein Debüt in der französischen U21 feiern. Dazu hofft er auf weitere Einsätze auf europäischer Bühne, denn Bordeaux hat sich für den UEFA-Pokal qualifiziert.