Spieler des Jahres: Modrić, Ronaldo oder Salah

Nur noch drei Spieler sind im Rennen um die Auszeichnung "UEFA Spieler des Jahres": Luka Modrić, Cristiano Ronaldo und Mohamed Salah.

©UEFA.com

Luka Modrić, Cristiano Ronaldo und Mohamed Salah sind für die Auszeichnung "UEFA Spieler des Jahres" nominiert worden.

Der Sieger wird am 30. August im Rahmen der Gruppenphasen-Auslosung der UEFA Champions League bekannt gegeben. Außerdem werden an jenem Donnerstagabend in Monaco auch die UEFA Spielerin des Jahres sowie die Sieger der positionsbezogenen Auszeichnungen der UEFA Champions League geehrt. Der Spieler der Saison der UEFA Europa League wird einen Tag danach bekannt gegeben.

Die Shortlist

Luka Modrić (Real Madrid und Kroatien)
Gewann die UEFA Champions League und wurde Zweiter bei der FIFA-Weltmeisterschaft. Außerdem wurde er mit dem FIFA Goldenen Ball ausgezeichnet. Mehr über seine Saison.

Cristiano Ronaldo (Real Madrid/Juventus und Portugal)
Stellte mit dem fünften Triumph in der UEFA Champions League einen Rekord auf und wurde zum sechsten Mal in Folge Torschützenkönig der #UCL. Mehr über seine Saison.

Mohamed Salah (Liverpool und Ägypten)
Wurde Zweiter in der UEFA Champions League und stellte in seiner ersten Saison bei Liverpool mehrere Rekorde auf. Mehr über seine Saison.

Rest der Top 10

4 Antoine Griezmann (Atlético & Frankreich) – 72 Punkte
5 Lionel Messi (Barcelona & Argentinien) – 55 Punkte
6 Kylian Mbappé (Paris & Frankreich) – 43 Punkte
7 Kevin De Bruyne (Manchester City & Belgien) – 28 Punkte
8 Raphaël Varane (Real Madrid & Frankreich) – 23 Punkte
9 Eden Hazard (Chelsea & Belgien) – 15 Punkte
10 Sergio Ramos (Real Madrid & Spanien) – 12 Punkte

Was ist diese Auszeichnung?

Mit der Auszeichnung werden die besten Spieler geehrt, unabhängig von ihrer Nationalität, die in der abgelaufenen Saison in der Liga eines UEFA-Mitgliedsverbandes gespielt haben. Ausschlaggebend sind die Leistungen der Spieler in allen Wettbewerben - im nationalen Geschäft, Europapokal und bei Länderspielen.

Wie entsteht die Shortlist?

Für die Auszeichnung kamen drei Spieler in die engere Auswahl, bestimmt von einer Jury bestehend aus 80 Trainern der Teilnehmer der Gruppenphase von UEFA Champions League (32) und UEFA Europa League (48) 2017/18 sowie aus 55 Journalisten der Vereinigung der europäischen Sportmedien (ESM), die je einen UEFA-Mitgliedsverband vertraten.

Die Jury-Mitglieder bestimmen ihre drei Top-Spieler. Der erstgenannte Spieler erhält fünf Punkte, der zweitgenannte Akteur bekommt drei Punkte und der Spieler auf Position drei kriegt einen Punkt. Die Trainer durften nicht für Spieler der eigenen Mannschaft stimmen.

Shortlists der anderen Auszeichnungen

Torwart der Saison: Alisson Becker, Gianluigi Buffon, Keylor Navas
Verteidiger der Saison: Marcelo, Sergio Ramos, Raphaël Varane
Mittelfeldspieler der Saison: Kevin De Bruyne, Toni Kroos, Luka Modrić
Stürmer der Saison: Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Mohamed Salah
UEFA Spielerin des Jahres: Pernille Harder, Ada Hegerberg, Amandine Henry
Europa League Spieler der Saison: Diego Godín, Antoine Griezmann, Dimitri Payet

Die Abstimmung für das Tor der Saison von UEFA.com hat ebenfalls begonnen. Der Sieger wird am Montag, 27. August bekannt gegeben.

Oben