UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Ehemalige Sieger bei Auslosung dabei

Die ehemaligen Sieger Celtic FC und der FC Steaua Bucureşti sind am Montag bei der Auslosung zur ersten und zweiten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League dabei.

Celtic muss bereits im Juli in der UEFA Champions League ran
Celtic muss bereits im Juli in der UEFA Champions League ran ©Getty Images

Der letztjährige Achtelfinalteilnehmer der UEFA Champions League von Celtic FC, sowie der FC BATE Borisov und GNK Dinamo Zagreb - Teilnehmer an der Gruppenphase - dürfen der Auslosung der ersten und zweiten Qualifikationsrunde am Monat in Nyon mit Spannung entgegen blicken - ab 12.00 Uhr MEZ wird die Veranstaltung live auf UEFA.com übertragen.

Celtic, das den Pokal der europäischen Meistervereine 1967 gewann, sowie der ehemalige Sieger FC Steaua Bucureşti sind zwei von 32 Mannschaften, die in der zweiten Runde antreten werden. Dazu kommen zwei Mannschaften - EB/Streymur, SP Tre Penne, FC Lusitans oder FC Shirak, Gewinner der Meisterschaft auf den Färöer Inseln, in San Marino, Andorra und Armenien - die sich in der ersten Qualifikationsrunde am 2./3. und 9./10. Juli gegenüberstehen.

UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino und UEFA-Wettbewerbsdirektor Giorgio Marchetti führen die Auslosung für die zweite Runde durch, die Spiele finden am 16./17. und 23./24. Juli statt. Die 16 siegreichen Teams müssen dann in die dritte Qualifikationsrunde und die Play-offs, um sich für die Gruppenphase zu qualifizieren.

Bei beiden Auslosungen sind Kugeln mit den gesetzten Teams einer Gruppe in einem Topf, ungesetzte Teams einer Gruppe sind in dem anderen Topf. Von jedem Topf wird dann eine Kugel gezogen und in einen leeren Topf in der Mitte gelegt, wo dann gemischt wird. Das erste gezogene Team bestreitet das Hinspiel zu Hause gegen das als zweites gezogene Team.

Die komplette Liste der Teilnehmer an der UEFA Champions League 2013/14

Auslosung erste Qualifikationsrunde (gefettete Teams sind gesetzt)
EB/Streymur (FRO)
SP Tre Penne (SMR)
FC Lusitans (AND)
FC Shirak (ARM)

Auslosung zweite Qualifikationsrunde
Gruppe 1
FC Steaua Bucureşti (ROU)
FC Viktoria Plzeň (CZE)
FC Sheriff (MDA)
NK Maribor (SVN)
Neftçi PFK (AZE)
FK Željezničar (BIH)
KS Skënderbeu (ALB)
Birkirkara FC (MLT)
FK Vardar (MKD)
FK Sutjeska (MNE)

Gruppe 2
Celtic FC (SCO)
Legia Warszawa (POL)
IF Elfsborg (SWE)
Molde FK (NOR)
HJK Helsinki (FIN)
FK Ekranas (LTU)
FH Hafnarfjördur (ISL)
The New Saints FC (WAL)
Sligo Rovers FC (IRL)
Cliftonville FC (NIR)
FC Daugava Daugavpils (LVA)
JK Nõmme Kalju (EST)

Gruppe 3
FC BATE Borisov (BLR)

GNK Dinamo Zagreb (CRO)
FK Partizan (SRB)
ŠK Slovan Bratislava (SVK)
Maccabi Tel-Aviv FC (ISR)
FC Dinamo Tbilisi (GEO)
Győri ETO FC (HUN)
PFC Ludogorets Razgrad (BUL)
FC Shakhter Karagandy (KAZ)
CS Fola Esch (LUX)
Sieger der ersten Qualifikationsrunde, Spiel 1
Sieger der ersten Qualifikationsrunde, Spiel 2