UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

#UCL: wer ist gesperrt, wer muss eine Sperre fürchten?

Wer ist gesperrt für das Viertelfinalhinspiel in der UEFA Champions League, wer muss aufpassen, nach der nächsten Verwarnung auf das Rückspiel verzichten zu müssen. UEFA.com hat alle Einzelheiten.

Sergio Busquets muss auf die Partie im Parc des Princes verzichten
Sergio Busquets muss auf die Partie im Parc des Princes verzichten ©Getty Images

Für das Viertelfinalhinspiel gesperrt
Sergio Busquets (Juventus - Barcelona)
Tiemoué Bakayoko (Borussia Dortmund - Monaco)

Nach nächster Verwarnung für das Rückspiel gesperrt

Juan Cuadrado erhielt gegen Porto seine zweite Verwarnung in diesem Wettbewerb
Juan Cuadrado erhielt gegen Porto seine zweite Verwarnung in diesem Wettbewerb©AFP/Getty Images

Juventus - Barcelona
Juventus: Juan Cuadrado
Barcelona: Neymar, Gerard Piqué, Ivan Rakitić

Borussia Dortmund - Monaco
Dortmund: Raphaël Guerreiro, Marcel Schmelzer
Monaco: Fabinho, Jemerson, Valère Germain, Djibril Sidibé

Atlético Madrid - Leicester City
Atlético: José María Giménez
Leicester: Robert Huth, Wilfred Ndidi, Islam Slimani, Jamie Vardy

Bayern München - Real Madrid
Bayern: Jérôme Boateng
Madrid: Luka Modrić, Sergio Ramos

Diese Liste dient ausschließlich der Information und hat deshalb keine rechtliche Relevanz. Bei Unstimmigkeiten ist ausschließlich der Schriftverkehr direkt mit den Klubs die autorisierte Version.

Alle Einzelheiten der Disziplinarregeln finden Sie in Artikel 49 der offiziellen Regularien der UEFA Champions League. Alle anhängigen Gelben Karten erlöschen nach Ende des Viertelfinals.