UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Deutschland erobert Platz drei bei U17-EM

Niederlande - Deutschland 0:3
Lena Petermann, Melanie Leupolz und Silvana Chojnowski trafen zum Sieg im Spiel um Platz drei.

Lena Petermann brachte die DFB-Juniorinnen in Führung
Lena Petermann brachte die DFB-Juniorinnen in Führung ©Sportsfile

Durch einen souveränen Sieg über die Niederlande in Nyon hat die deutsche Mannschaft bei der UEFA-U17-Europameisterschaft für Frauen den dritten Platz belegt.

Lena Petermann, Melanie Leupolz und Silvana Chojnowski steuerten die Tore für das deutsche Team bei, das den Wettbewerb vorher zweimal gewinnen konnte. Damit wird die DFB-Auswahl zusammen mit Spanien und der Republik Irland als europäische Vertreter bei der FIFA-U17-Weltmeisterschaft für Frauen antreten. Die findet zwischen dem 5. und 25. September in Trinidad und Tobago statt. Die Niederlande hatten sich ungeschlagen für die Endrunde qualifiziert, doch in der Schweiz verloren sie gleich zwei Mal 0:3.

Nach der ersten Niederlage überhaupt in dieser Altersklasse beim 0:1 gegen die Republik Irland am Dienstag zeigten sich die Deutschen gut erholt und dominierten die erste Halbzeit. Sarah Romert schoss das Leder in der vierten Minute aus kurzer Entfernung über das Tor, und nach elf Minuten verzog Petermann mit links nur knapp.

Petermann hatte wenig später noch einmal die Führung auf dem Fuß, verlor aber das Laufduell gegen Melissa van der Wiel, die schnell aus ihrem Tor gesprintet war und die Möglichkeit vereitelte. Beim dritten Versuch klappte es aber. Petermann erzielte in der 23. Minute mit einem Schuss von der Strafraumgrenze die Führung für die Deutschen.

Nach der Pause scheiterte Jennifer Cramer mit einem Freistoß an Van der Wiel. Vier Minuten, nachdem sie für die verletzte Isabella Schmid eingewechselt wurde, traf Leupolz mit einem strammen Schuss in den rechten Winkel zum 2:0. Chojnowski stellte zehn Minuten vor dem Ende aus Nahdistanz den Endstand her.