UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Endrunde der Women's Nations League: Spanien - Niederlande, Frankreich - Deutschland

Im Rahmen der Endrunde empfängt Spanien am 23. Februar die Niederlande und Frankreich trifft auf Deutschland.

UEFA

Spanien trifft im ersten Halbfinale der UEFA Women's Nations League am Freitag, den 23. Februar, auf die Niederlande und Frankreich auf Deutschland.

Die Endrunden-Auslosung der Women's Nations League

Halbfinale (23. Februar)
Spanien - Niederlande (21:00 Uhr MEZ, La Cartuja de Sevilla Stadion, Sevilla)
Frankreich - Deutschland (21:00 Uhr MEZ, OL Stadium, Décines)

Finale & Spiel um Platz drei (28. Februar)
Spanien / Niederlande - Frankreich / Deutschland (Estadio de La Cartuja, Sevilla/Abe Lenstra Stadion, Heerenveen)

Anstoßzeit in Heerenveen 20:45 Uhr MEZ, Anstoßzeit in Sevilla 19 Uhr MEZ

Die Endrunde wird in direkten Duellen ohne Hin- und Rückspiele ausgetragen, wobei jede Partie von den Mannschaften mit Heimrecht – Spanien und Frankreich im Halbfinale – ausgerichtet wird. Das Finale und das Spiel um den dritten Platz finden am Mittwoch, den 28. Februar, statt, wobei das Duell zwischen Spanien und den Niederlanden in beiden Fällen das Heimteam stellt.

Die beiden Finalistinnen qualifizieren sich für das Olympische Fußballturnier der Frauen 2024 und schließen sich den Französinnen an, die als gastgebende Nation automatisch qualifiziert sind. Sollte Frankreich das Finale erreichen, nimmt das Team auf dem dritten Platz den verbleibenden Platz bei den Olympischen Spielen ein.

Die Trophäe der Women's Nations League
Die Trophäe der Women's Nations LeagueUEFA

Endrunden-Teilnehmer im Profil

Spanien - Niederlande (La Cartuja de Sevilla Stadion, Sevilla)

Direkte Duelle: 11 Spiele, 6 Siege für Spanien, 2 Siege für die Niederlande, 3 Unentschieden, 11:7 Tore

Spanien setzte sich im Viertelfinale der FIFA-Frauen-WM 2023 nach Verlängerung mit 2:1 gegen die Oranje durch. Dadurch hat Spanien die letzten vier Partien in Folge gegen die Niederlande gewonnen.

Spanien

Sieger Gruppe A4

22.09.2023: Schweden - Spanien 2:3
26.09.2023: Spanien - Schweiz 5:0
27.10.2023: Italien - Spanien 0:1
31.10.2023: Schweiz - Spanien 1:7
01.12.2023: Spanien - Italien 2:3
05.12.2023: Spanien - Schweden 5:3

Niederlande

Sieger Gruppe A1

22.09.2023: Belgien - Niederlande 2:1
26.09.2023: Niederlande - England 2:1
27.10.2023: Schottland - Niederlande 0:1
31.10.2023: Niederlande - Schottland 4:0
01.12.2023: England - Niederlande 3:2
05.12.2023: Niederlande - Belgien 4:0

Frankreich - Deutschland (OL Stadium, Décines)

Direkte Duelle: 22 Spiele, 5 Siege für Frankreich, 13 Siege für Deutschland, 4 Unentschieden, 19:45 Tore

Die beiden Teams trafen zuletzt bei einem Freundschaftsspiel im Oktober 2022 in Dresden aufeinander, das Deutschland mit 2:1 für sich entscheiden konnte. Das gleiche Ergebnis gab es auch im Juli beim Halbfinale der Women's EURO in Milton Keynes. Deutschland besiegte Frankreich außerdem im Viertelfinale der Weltmeisterschaft 2015 (im Elfmeterschießen), in der Gruppenphase der Weltmeisterschaft 2011 sowie in der Gruppenphase der Women's EURO 2009 und 2005.

Frankreich

Sieger Gruppe A2

22.09.2023: Frankreich - Portugal 2:0
26.09.2023: Österreich - Frankreich 0:1
27.10.2023: Norwegen - Frankreich 1:2
31.10.2023: Frankreich - Norwegen 0:0
01.12.2023: Frankreich - Österreich 3:0
05.12.2023: Portugal - Frankreich 0:1

Deutschland

Sieger Gruppe A3

22.09.2023: Dänemark - Deutschland 2:0
26.09.2023: Deutschland - Island 4:0
27.10.2023: Deutschland - Wales 5:1
31.10.2023: Island - Deutschland 0:2
01.12.2023: Deutschland - Dänemark 3:0 
05.12.2023: Wales - Deutschland 0:0

Highlights: Deutschland - Frankreich 2:1