UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Women's EURO 2022: Das Team des Turniers

Das Gremium der Technischen Beobachter der UEFA hat das Team des Turniers der Women's EURO 2022 bekannt gegeben.

Vier Spielerinnen von Titelträger England haben es in das Team des Turniers der UEFA Women's EURO 2022 geschafft, auch fünf Spielerinnen von Finalist Deutschland gehören dazu. Komplettiert wird die Auswahl von je einer Spielerin aus Frankreich und Spanien. Ausgewählt wurde diese Elf vom Team der Technischen Beobachter der UEFA.

Beth Mead, die zur Spielerin des Turniers ernannt wurde, sowie die 20-jährige Lena Oberdorf, welche die Auszeichnung Beste Junge Spielerin des Turniers erhielt, sind beide im Team vertreten.

Die Technischen Beobachter entschieden sich für eine 4-3-3-Formation.

Tor
Mary Earps (England)

Abwehr
Giulia Gwinn (Deutschland)
Leah Williamson (England)
Marina Hegering (Deutschland)
Sakina Karchaoui (Frankreich)

Mittelfeld
Keira Walsh (England)
Lena Oberdorf (Deutschland)
Aitana Bonmatí (Spanien)

Angriff
Beth Mead (England)
Alexandra Popp (Deutschland)
Klara Bühl (Deutschland)