Die Women's EURO 2021 startet im Old Trafford

500 Tage vor dem Beginn der Endrunde steht fest, dass das Eröffnungsspiel im legendären Old Trafford ausgetragen wird.

UEFA.com upload
UEFA.com upload

Das Old Trafford von Manchester United ist Schauplatz des Eröffnungsspiels der UEFA Women's EURO 2021 in England.

Das 74 000 Zuschauer fassende Stadion ist zusammen mit neun anderen Arenen Gastgeber der Endrunde, an der 16 Teams insgesamt 31 Spiele bestreiten werden. Das Finale steigt am 1. August 2021 in Wembley, auch Schauplatz des diesjährigen Endspiels der UEFA EURO 2020. Gastgeber England wird im Eröffnungsspiel dabei sein, die anderen Stadien sind die von Brighton & Hove, Southampton, Milton Keynes, Brentford, Sheffield United, Rotherham, Wigan & Leigh und Manchester Citys Academy Stadion.

"Das haben wir uns gewünscht, es ist ein schönes Signal, dass wir im Old Trafford starten und das Turnier in Wembley beenden", sagte Nadine Keßler, die UEFA-Beauftragte für Frauenfußball.

Nadine Keßler über die UEFA Women's EURO 2021
Nadine Keßler über die UEFA Women's EURO 2021