Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Schweiz erwartet Gegner in der Gruppe 3

Veröffentlicht: Samstag, 24. Mai 2014, 13.45MEZ
Gastgeber Schweiz hat es mit einer georgischen Mannschaft zu tun, die in jüngerer Vergangenheit sehr erfolgreich in dieser Altersgruppe war, außerdem warten Duelle mit Israel und Zypern.
Schweiz erwartet Gegner in der Gruppe 3
Israel will auch in der Eliterunde jubeln ©Oded Karni, IFA
Veröffentlicht: Samstag, 24. Mai 2014, 13.45MEZ

Schweiz erwartet Gegner in der Gruppe 3

Gastgeber Schweiz hat es mit einer georgischen Mannschaft zu tun, die in jüngerer Vergangenheit sehr erfolgreich in dieser Altersgruppe war, außerdem warten Duelle mit Israel und Zypern.

Georgien
Im letzten Jahr konnte sich Georgien erstmals für die Endrunde qualifizieren, und auch in dieser Saison ist die Truppe von Vasil Maisuradze wieder ein ernstzunehmender Gegner, da sie aus einem Großteil der Spieler besteht, die 2012 im Halbfinale der UEFA-U17-Europameisterschaft standen. Zuletzt verloren die Georgier bei einem Freundschaftsturnier mit 1:2 gegen Portugal und die Tschechische Republik, dazu gab es einen 4:2-Sieg gegen Russland. "Die Schweiz, unser erster Gegner, ist eine sehr starke Mannschaft und ich habe eine hohe Meinung von Israel und Zypern, aber hoffentlich können wir die anderen Teams überraschen", sagte Maisuradze.

Qualifikationsrunde: Wales 5:1, Moldawien 2:0, Niederlande 2:1 (Sieger Gruppe 11)

Schlüsselspieler: Nika Chanturia (Verteidiger, FC Lokomotivi Tbilisi), Mate Tsintsadze (Mittelfeldspieler, FC Dinamo Tbilisi), Giorgi Papunashvili (Mittelfeldspieler, FC Dinamo Tbilisi), Luka Zarandia (Angreifer, FC Lokomotivi Tbilisi)

Israel
Israel hat noch nie eine U19-Endrunde erreicht, stand aber 2011 und 2012 bereits in der Eliterunde und feierte in der Qualifikationsrunde einen beachtlichen Sieg gegen Italien. "Ich bin guten Mutes, dass wir es diesmal schaffen können", meinte Trainer Eli Ohana. "Wir wollen unser Spiel machen und mit dem richtigen Maß an Respekt vor unseren Gegnern an den Sieg gegen Italien anknüpfen."

Qualifikationsrunde: Italien 2:0, Dänemark 1:3, Liechtenstein 9:0 (Sieger Gruppe 10)

Schlüsselspieler: Ramzi Safuri (Angreifer, Hapoel Tel-Aviv FC), Michael Ohana (Angreifer, FC Ashdod), Eden Shamir (Mittelfeldspieler, Hapoel Kiryat Shmona FC), Sagiv Jehezkel (Angreifer, Hapoel Tel-Aviv FC)

Schweiz
Die Schweizer U19 hatte sich noch vor dem letzten Spiel der Qualifikationsrunde für die Eliterunde qualifiziert. Trainer Gérard Castella erklärte: "Die Schlüssel zum Erfolg waren das Kollektiv und die Effektivität." Das letzte Testspiel vor der Eliterunde ging gegen Italien mit 2:4 verloren, was Castella eine gemischte Bilanz ziehen lässt: "Offensiv hatten wir viele gute Aktionen, es wären locker zwei Tore mehr für uns drin gewesen. Insgesamt geht die Niederlage aber in Ordnung, denn wir haben uns in der Defensivarbeit zu viele Fehler erlaubt. In den entscheidenden Zonen waren wir zu wenig präsent und in den Zweikämpfen nicht bissig genug. Mit mehr Laufbereitschaft und mehr Entschlossenheit wäre ein besseres Ergebnis möglich gewesen."

Qualifikationsrunde: Andorra 4:0, Slowenien 3:1, England 0:1 (Zweiter Gruppe 9)

Schlüsselspieler: Tarashaj Shani (Angreifer, Grasshopper Club), Aragundi Miguel Castroman (Mittelfeldspieler, BSC Young Boys), Baumann Novem (Torhüter, FC Zürich)

Zypern
In den letzten beiden Jahren ist Zypern in der Eliterunde gescheitert, in der Schweiz nimmt man nun den dritten Anlauf. Durch zwei Tore in der Nachspielzeit im letzten Spiel der Qualifikationsrunde gegen Gibraltar zog die Truppe von Yiannos Stavrinos aufgrund der Tordifferenz noch an Kroatien vorbei. "Wir wollen in der Schweiz für Furore sorgen", sagte Stavrinos. "Unsere Gegner haben zwar nicht die ganz großen Namen, aber es sind alles gute Mannschaften."

Qualifikationsrunde: Tschechische Republik 1:4, Kroatien 2:2, Gibraltar 7:0 (Zweiter Gruppe 1)

Schlüsselspieler: Christos Djamas (Mittelfeldspieler, APOEL FC), Antreas Makris (Angreifer, Anorthosis Famagusta FC), Leandros Lillis (Angreifer, AEL Limassol FC), Antreas Karo (Verteidiger, Nottingham Forest FC)

Letzte Aktualisierung: 30.05.14 15.27MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

http://de.uefa.com/under19/news/newsid=2109830.html#schweiz+erwartet+gegner+gruppe