UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Nations League 2024/25: Alle Infos

Auslosung und Spieltermine, wer spielt gegen wen, wie ist der Ablauf – alles Wissenswerte zur UEFA Nations League 2024/25.

Der Pokal der UEFA Nations League
Der Pokal der UEFA Nations League UEFA via Getty Images

Die vierte Ausgabe der UEFA Nations League begann mit der Auslosung der Ligaphase am 8. Februar 2024 in Paris.

Die Spiele der Ligaphase finden im Herbst 2024 statt, die Endrunde (die von einer der vier qualifizierten Nationen ausgerichtet wird) soll im Juni 2025 stattfinden.

Wie sehen die Gruppen der Ligaphase aus?

Liga A

Gruppe A1: Kroatien, Portugal, Polen, Schottland
Gruppe A2: Italien, Belgien, Frankreich, Israel
Gruppe A3: Niederlande, Ungarn, Deutschland, Bosnien und Herzegowina
Gruppe A4: Spanien, Dänemark, Schweiz, Serbien

Liga B

Gruppe B1: Tschechien, Ukraine, Albanien, Georgien
Gruppe B2: England, Finnland, Republik Irland, Griechenland
Gruppe B3: Österreich, Norwegen, Slowenien, Kasachstan
Gruppe B4: Wales, Island, Montenegro, Türkei

Liga C

Gruppe C1: Schweden, Aserbaidschan, Slowakei, Estland
Gruppe C2: Rumänien, Kosovo, Zypern, Litauen/Gibraltar*
Gruppe C3: Luxemburg, Bulgarien, Nordirland, Belarus
Gruppe C4: Armenien, Färöer-Inseln, Nordmazedonien, Lettland

Liga D

Gruppe D1: Litauen/Gibraltar, San Marino, Liechtenstein
Gruppe D2: Moldawien, Malta, Andorra

*Entscheidung im März 2024

Wie ist der Ablauf der Ligaphase der Nations League 2024/25?

Die 54 Mitgliedsverbände der UEFA, die an der Ligaphase teilnehmen, wurden basierend auf ihren Ergebnissen in der UEFA Nations League 2022/23 in vier Ligen eingeteilt. Die Teams wurden dann wiederum anhand ihrer Platzierungen in der UEFA Nations League 2022/23 in Töpfe aufgeteilt:

Liga A

Topf 1: Spanien, Kroatien, Italien, Niederlande
Topf 2: Dänemark, Portugal, Belgien, Ungarn
Topf 3: Schweiz, Deutschland, Polen, Frankreich
Topf 4: Israel, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Schottland

• Die Auslosung der Liga A bestimmte vier Gruppen mit jeweils vier Mannschaften. Das vollständige Auslosungsverfahren (auf englisch) ist hier zu finden.

• Jede Mannschaft wird gegen alle ihre Gruppengegner je ein Spiel zu Hause und auswärts absolvieren - insgesamt sechs Begegnungen.

Highlights: Kroatien - Spanien 0:0 n.V. (4:5 i.E.)

Liga B

Topf 1: Österreich, Tschechien, England, Wales
Topf 2: Finnland, Ukraine, Island, Norwegen
Topf 3: Slowenien, Republik Irland, Albanien, Montenegro
Topf 4: Georgien, Griechenland, Türkei, Kasachstan

• Die Auslosung der Liga A bestimmte vier Gruppen mit jeweils vier Mannschaften. Das vollständige Auslosungsverfahren (auf englisch) ist hier zu finden.

• Jede Mannschaft wird gegen alle ihre Gruppengegner je ein Spiel zu Hause und auswärts absolvieren - insgesamt sechs Begegnungen.

Liga C

Topf 1: Rumänien, Schweden, Armenien, Luxemburg
Topf 2: Aserbaidschan, Kosovo, Bulgarien, Färöer-Inseln
Topf 3: Nordmazedonien, Slowakei, Nordirland, Zypern
Topf 4: Belarus, Litauen/Gibraltar*, Estland, Lettland

• Die Auslosung der Liga A bestimmte vier Gruppen mit jeweils vier Mannschaften. Das vollständige Auslosungsverfahren (auf englisch) ist hier zu finden.

• Jede Mannschaft wird gegen alle ihre Gruppengegner je ein Spiel zu Hause und auswärts absolvieren - insgesamt sechs Begegnungen.

* Die endgültige Entscheidung wird nach den Play-outs der Saison 2022/23 im März 2024 getroffen.

Liga D

Topf 1: Litauen/Gibraltar*, Moldawien
Topf 2: Malta, Andorra, San Marino, Liechtenstein

• Die Auslosung der Liga A bestimmte zwei Gruppen mit jeweils drei Mannschaften. Das vollständige Auslosungsverfahren (auf englisch) ist hier zu finden.

• Jede Mannschaft wird gegen alle ihre Gruppengegner je ein Spiel zu Hause und auswärts absolvieren - insgesamt vier Begegnungen.

* Die endgültige Entscheidung wird nach den Play-outs der Saison 2022/23 im März 2024 getroffen.

Verfahren für die Erstellung des Spielplans (auf englisch)

Welche Änderungen wurden für die Nations League 2024/25 vorgenommen?

Mit Beginn der Ausgabe von 2024/25 wird die UEFA Nations League eine zusätzliche K.-o.-Runde erhalten, die im März ausgetragen wird. Damit wird ein Bindeglied zwischen dem Ende der Gruppenphase im November und der Endrunde im Juni geschaffen.

Die Gruppensieger und -Zweiten der Liga A bestreiten die Viertelfinals mit Hin- und Rückspiel, die vier Sieger dieser Duelle qualifizieren sich für die Endrunde.

Die jeweils viertplatzierten Teams der Ligen A und B steigen automatisch in die Ligen B bzw. C ab. Die zwei am niedrigsten platzierten viertplatzierten Teams der Liga C steigen wiederum in die Liga D ab.

Die vier Gruppensieger der Ligen B und C sowie die beiden Gruppensieger der Liga D steigen automatisch in die Ligen A, B bzw. C auf.

Die drittplatzierten Mannschaften der Liga A und die Gruppenzweiten der Liga B bestreiten in Hin- und Rückspiel Auf- bzw. Abstiegs-Play-offs, dasselbe gilt für die Dritten der Liga B und die Zweiten der Liga C.

Es wird auch Auf- bzw. Abstiegs-Play-offs mit Hin- und Rückspiel zwischen den zwei besten Gruppenvierten der Liga C und den zwei Gruppenzweiten der Liga D geben.

Diese Ausweitung des Spielkalenders betrifft nur eine kleine Anzahl von Teams, die anderen Mannschaften können im März schon mit den European Qualifiers starten.

Wie ist der Ablauf der Endrunde der UEFA Nations League 2024/25?

Die Halbfinalspiele finden am Mittwoch, den 4., und Donnerstag, den 5. Juni 2025, statt. Die Gewinner dieser Partien qualifizieren sich für das Finale am Sonntag, den 8. Juni. Die unterlegenen Halbfinalisten treten zuvor am selben Tag im Spiel um den dritten Platz an.

Die vorherigen Endspieler der Nations League

NurPhoto via Getty Images

2019: Portugal - Niederlande 1:0 (Porto)
2021: Frankreich - Spanien 2:1 (Mailand)
2023: Kroatien - Spanien 4:5 i.E. (Rotterdam)

Termine der Nations League 2024/25

Auslosung der Ligaphase: 8. Februar 2024
1. Spieltag: 5. - 7. September 2024
2. Spieltag: 8. - 10. September 2024
3. Spieltag: 10. - 12. Oktober 2024
4. Spieltag: 13. - 15. Oktober 2024
5. Spieltag: 14. - 16. November 2024
6. Spieltag: 17. - 19. November 2024

Auslosung Play-offs der K.-o.-Runde: November 2024
Play-offs der K.-o.-Runde: 20. - 25. März 2025
Viertelfinale Liga A: 20. - 25. März 2025
Endrunde: 4. - 8. Juni 2025

Was ist die Nations League?

So feiert Spanien den Gewinn der Nations League

Die UEFA Nations League 2025/25 wird die vierte Ausgabe des Wettbewerbs sein. Sie wurde entwickelt, um Freundschaftsspiele durch Pflichtspiele zu ersetzen und es den Nationen zu ermöglichen, gegen gleichstarke Mannschaften anzutreten.

Mannschaften aus allen europäischen Mitgliedsverbänden treten in einer Ligaphase an, die Auf- und Abstiege beinhaltet. Bei der ersten Ausgabe des Wettbewerbs wurden die teilnehmenden Nationen wie folgt in die vier Ligen eingeteilt: 12 Mannschaften in Liga A und B, 14 Mannschaften in Liga C und 16 Mannschaften in Liga D.

Wie oben beschrieben, wird die Ausgabe 2024/25 16 Mannschaften in den Ligen A, B und C haben, während Liga D aus sechs Teams besteht.