Gib COVID-19 keine Chance und befolge die fünf Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der FIFA, um die Verbreitung der Krankheit zu stoppen.

1. Hände waschen 2. In die Ellenbeuge husten 3. Nicht ins Gesicht fassen 4. Abstand zu Mitmenschen halten 5. Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben

Weitere Informationen hier >

Die Zahlen zum Viertelfinale

Acht Mannschaften sind noch im Rennen um den Triumph in der UEFA Europa League, UEFA.com liefert interessante Zahlen und Fakten vor den Viertelfinal-Hinspielen.

Gonzalo Higuaín hat die Torjägerkrone im Visier
Gonzalo Higuaín hat die Torjägerkrone im Visier ©Getty Images

3: Im Viertelfinale der UEFA Europa League stehen drei ehemalige Sieger (Sevilla FC 2006, 2007, 2014, FC Zenit 2008 und SSC Napoli 1989), zudem haben drei Trainer die UEFA Europa League in ihrer derzeitigen Form bereits gewonnen: Unai Emery (Sevilla 2014), André Villas-Boas (FC Porto 2011) und Rafael Benítez (Chelsea FC 2013).

5: Vor der Begegnung mit ACF Fiorentina hat der FC Dynamo Kyiv bislang alle fünf Europapokal-Heimspiele in dieser Saison mit mindestens zwei Toren Unterschied gewonnen.

6: Die mit acht Treffern erfolgreichsten Torschützen Alan (FC Salzburg) und Romelu Lukaku (Everton FC) sind beide nicht mehr dabei, von den noch verbliebenen Akteuren haben Napolis Gonzalo Higuaín und Lior Refaelov von Club Brugge KV die meisten Tore geschossen (beide sechs).

8: Die Fiorentina hat vor dem Duell mit dem FC Dynamo Kyiv von den bisherigen acht Spielen gegen ukrainische Mannschaften kein einziges verloren (5 Siege, 3 Remis). Zudem sind die Italiener seit elf Auswärtsspielen auf europäischer Ebene ungeschlagen (8 Siege, 3 Remis).

Kevin De Bruyne
Kevin De Bruyne©AFP/Getty Images

10: Drei Spieler waren in der laufenden UEFA Europa League an zehn Toren beteiligt: Dynamos Andriy Yarmolenko (4 Tore, 6 Vorlagen), Kevin De Bruyne vom VfL Wolfsburg (5 Tore, 5 Vorlagen) und Club Brugges Refaelov (6 Tore, 4 Vorlagen).

14: Club Brugge ist die einzige Mannschaft, die im laufenden Wettbewerb noch ungeschlagen ist. Die Belgier sind in der dritten Qualifikationsrunde eingestiegen und haben seitdem elf Siege sowie drei Unentschieden verbucht.

18: Zenit hat vor dem Gastspiel bei Sevilla in den letzten 18 Auswärtsspielen auf europäischer Bühne kein einziges Unentschieden geholt (7 Siege, 11 Niederlagen). Das letzte Remis in der Fremde war im Dezember 2011 in der Gruppenphase der UEFA Champions League ein 0:0 in Porto. In diesem Wettbewerb gab es für Zenit in den letzten elf Auswärtsspielen kein Unentschieden (5 Siege, 6 Niederlagen), seit einem 1:1 beim FC Bayern München im Halbfinale 2007/08.

22: Die torgefährlichste Mannschaft im laufenden Wettbewerb ist Dynamo, mit 22 Toren aus zehn Spielen - was einen Schnitt von 2,2 Treffern pro Partie ergibt.

36: Yevhen Konoplyanka vom FC Dnipro Dnipropetrovsk ist der meistgefoulte Spieler im laufenden Wettbewerb: 36 Mal haben Schiedsrichter eine Attacke an ihm abgepfiffen, zehn Mal öfter als bei allen anderen Spielern.

Daniel Carriço
Daniel Carriço©AFP/Getty Images

45: Daniel Carriço kann im Viertelfinale einen neuen Rekord für die UEFA Europa League aufstellen, nachdem der Spieler von Sevilla im Achtelfinale mit Óscar Cardozo gleichgezogen ist und bei 44 Einsätzen in diesem Wettbewerb (ab der Gruppenphase) steht.

55: Napoli-Trainer Benítez wird am Tag des Hinspiels gegen Wolfsburg 55 Jahre alt. Für ihn ist es das erste Mal, dass er an seinem Geburtstag ein Spiel in einem UEFA-Wettbewerb hat.

60: Wolfsburg ist der Viertelfinalist in der UEFA Europa League 2014/15 mit der wenigsten Erfahrung - die Wölfe haben erst 60 Spiele in UEFA-Wettbewerben absolviert.

133: Dynamo-Torhüter Olexandr Shovkovskiy hat von allen in der UEFA Europa League verbliebenen Spielern die meisten Partien in UEFA-Vereinswettbewerben absolviert: 133. Nur 18 Akteure haben mehr Europapokalspiele bestritten.

930: Aufgrund der Verlängerung im Achtelfinal-Rückspiel haben Dnipros Torhüter Denys Boyko und Verteidiger Douglas im laufenden Wettbewerb bereits 930 Minuten Fußball auf dem Buckel - 30 mehr als jeder andere Spieler.

Oben