EURO 2020 Gruppenphase: DFB-Elf erwischt Hammergruppe

Bei der UEFA EURO 2020 muss Deutschland in der Gruppenphase gegen Frankreich und Portugal antreten.

Der amtierende Europameister und die beiden letzten FIFA-Weltmeister sind zusammen in einer Gruppe: Deutschland bekommt es bei der UEFA EURO 2020 mit Portugal und Frankreich zu tun.

Alle Spieltermine werden am Samstagabend auf UEFA.com veröffentlicht. Das Turnier läuft vom 12. Juni bis 12. Juli 2020.

Gruppenphase der UEFA EURO 2020

Gruppe A: Türkei, Italien, Wales, Schweiz

Gruppe B: Dänemark, Finnland, Belgien, Russland

Gruppe C: Niederlande, Ukraine, Österreich, Play-off-Sieger D (A)*

Gruppe D: England, Kroatien, Play-off-Sieger C, Tschechische Republik

Gruppe E: Spanien, Schweden, Polen, Play-off-Sieger B

Gruppe F: Play-off-Sieger A (D)*, Portugal, Frankreich, Deutschland

*Play-off-Sieger A wird Gruppe F zugewiesen und Play-off-Sieger D kommt in Gruppe C. Sollte Rumänien den Weg A gewinnen, kommt das Team in die Gruppe C und der Play-off-Sieger D wird in die Gruppe F verschoben. Die Play-offs werden im März 2020 ausgespielt.

Play-off-Halbfinals

Diese wurden in einer separaten Auslosung am 22. November ermittelt:

Weg A: Island - Rumänien, Bulgarien - Ungarn
Weg B: Bosnien und Herzegowina - Nordirland, Slowakei - Republik Irland
Weg C: Schottland - Israel, Norwegen - Serbien
Weg D: Georgien - Belarus, Nordmazedonien - Kosovo

Oben