UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Reise nach Glasgow

Internationale Einreisebeschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie

⚠️ Um Ticketinhabern bei der Entscheidung zu helfen, wie es weitergeht, haben wir die wichtigsten Vorraussetzungen zur Reise nach Glasgow zur UEFA EURO 2020 zusammengefasst. Diese Informationen verändern sich andauernd und basieren auf den letzten Informationen, die die UEFA von den Regierungen vor Ort erhalten hat. Die UEFA kann nicht garantieren, dass sie stimmen und die aktuellsten Veränderungen reflektieren, aber wir werden unser Bestes geben, diese Seite aktuell zu halten. Es liegt in deiner Verantwortung, die Websites der Regierung zu checken und so die aktuellsten Informationen vor deiner Reise zu finden.

Anreise

✈️ Flugzeug
  • Flughäfen: Glasgow Airport (GLA), Edinburgh Airport (EDI), Glasgow Prestwick Airport (PIK)
  • Entfernung zum Stadtzentrum: GLA – 14 km, EDI – 65 km, PIK – 50 km

Glasgow liegt im Einzugsgebiet von drei internationalen Flughäfen, die hervorragende Verbindungen zum Stadtzentrum von Glasgow haben.

🚆 Zug

Der Hauptbahnhof, Glasgow Central, ist der größte Bahnhof der Stadt und liegt in der Gordon Street im Herzen der Stadt. Von hier kannst du auch alle Vororte im Süden und Westen erreichen und kommst am schnellsten zur Bahnlinie an der Westküste des Landes.

Du kannst dir auch ein Zugticket nach Edinburgh kaufen und dann per Schnellverbindung nach Glasgow Queen Street fahren. Zugreisen in Großbritannien sind äußerst komfortabel – checke die offizielle Webseite Scotrail und buche deine Tickets so schnell wie möglich, wenn der Sommerfahrplan herauskommt, damit du dir die besten Tarife sichern kannst.

🚌 Bus

Reisen im Fernbus von und nach Glasgow sind preiswert, bequem (alle Busse verfügen über WLAN, Klimaanlage und Toiletten) und sicher. Es gibt etliche direkte Verbindungen von fast allen Großstädten in Großbritannien, auch wenn du mit dem Zug wahrscheinlich etwas schneller sein dürftest. Busse sind auf jeden Fall eine gute Option für heimische Fans, die günstig reisen wollen.

🚗 Auto

In Schottland herrscht Linksverkehr, was anfangs ein bisschen verwirrend sein kann. Bedenke auch, dass es rund um den Hampden Park an Spieltagen keine Parkmöglichkeiten für Privatfahrzeuge geben wird, zudem drohen dann zahlreiche Straßensperrungen in der Stadt. Alles in allem können wir dir nicht empfehlen, mit dem Auto nach Glasgow zu fahren.

Noch ein Tipp:

Wenn du ein Passagier mit Behinderung bist, kontaktiere bitte deine Fluglinie oder dein Reisebüro und informiere sie über die Art der Hilfe, die du benötigst. Das kannst du bei der Buchung deiner Reise oder auch später tun, mindestens aber 48 Stunden vor Antritt der Reise.

In der Stadt

📍 Entfernungen

  • Hauptbahnhof zum Stadion: etwa 50 Minuten zu Fuß
  • Glasgow Airport zum Stadtzentrum: etwa 30 Minuten mit dem Bus

Vom / zum Flughafen

Getty Images

🚍 Glasgow Airport (GLA)

Zwischen Flughafen und der Buchanan Bus Station in Glasgow verkehrt der Airport Express service 500. Die Busse sind ziemlich komfortabel – große Gepäckablage, kostenloses WLAN, Ladestationen usw. sorgen für einen entspannten Trip.

Per Taxi brauchst du vom Flughafen je nach Verkehrslage circa 20 Minuten, das Ganze kostet dich rund 24 Pfund.

Der Glasgow Airport verfügt über einen umfassenden Guide zum Thema barrierefreies Reisen und bietet einen besonderen Service für Reisende mit nicht sichtbaren Behinderungen.

🚍 Edinburgh Airport (EDI)

Zwischen dem Edinburgh Airport und Glasgow gibt es 24 Stunden am Tag direkte Busverbindungen, die Fahrzeit beträgt gerade eine Stunde. Alternativ kannst auch mit der Tram ins Stadtzentrum zu fahren, um dann dort entweder von der Waverley oder Haymarket Station den Zug nach Glasgow zu nehmen.

🚍 Glasgow Prestwick Airport (PIK)

Der Flughafen hat seinen eigenen Bahnhof, den man über einen überdachten Weg problemlos zu Fuß erreichen kann. Von dort aus gibt es direkte Zugverbindungen zum Glasgower Hauptbahnhof. Die Fahrzeit beträgt etwa 45 Minuten. Du kannst aber auch den Expressbus nehmen, der etwa 40 Minuten ins Zentrum von Glasgow braucht.

🚗 Mietwagen

Die bekannten Mietwagenfirmen findest du in den Ankunftsbereichen aller drei Flughäfen, doch überlege genau, ob Autofahren für dich wirklich die sinnvollste Option ist. Rund um das UEFA Festivalgelände, das Stadion und die wichtigen Sehenswürdigkeiten wird es Straßensperrungen geben, und am Stadion gibt es sowieso keine Parkmöglichkeiten. Da alle Flughäfen perfekte Verbindungen nach Glasgow haben, raten wir dir, aufs Auto zu verzichten und dafür lieber den Bus zu nehmen.

Noch ein Hinweis:

Gesichtsmasken sind überall in öffentlichen Verkehrsmitteln, in den meisten Geschäften und den meisten Restaurants verpflichtend. Stell deshalb sicher, dass du immer eine Maske in der Hosentasche hast!

Von A nach B

🚶 Zu Fuß

Auch wenn Glasgow die größte Stadt Schottlands ist, kannst du sie sehr gut zu Fuß erobern. Dank ihres Gittersystems ist es ein Kinderspiel, sich dort zurechtzufinden. Nimm dir einen Tag Zeit, um durchs Stadtzentrum zu schlendern, die Atmosphäre aufzusaugen und die herrlichen Gebäude (inklusive Street Art!) zu bewundern.

Getty Images

🚇 Öffentliche Verkehrsmittel

Gute Nachrichten für alle Tagträumer: Glasgows U-Bahn (auch bekannt als Clockwork Orange) verfügt über gerade einmal 15 Haltestellen und die beiden Linien verlaufen im Kreis – wenn du also deine Haltestelle verpasst hast, bekommst du etwa 25 Minuten später die nächste Chance. Außerhalb der U-Bahn-Betriebszeiten bringen dich mehr als 100 Buslinien ziemlich überall hin. Du solltest an der Bushaltestelle unbedingt deinen Arm zu heben, wenn sich der Bus nähert – ansonsten kann es gut sein, dass der Fahrer einfach weiterfährt. Darüber hinaus gibt es jede Menge Vorortzüge, die Glasgow mit den Vorstädten verbinden.

Wusstest du schon...

… dass Glasgows U-Bahn das drittälteste Metrosystem der Welt ist – direkt nach Budapest und London, zwei anderen Gastgeberstädten der UEFA EURO 2020? "Clockwork Orange" wurde 1896 eröffnet und ist die einzige U-Bahn in Großbritannien, die, wie der Name ja schon vermuten lässt, komplett unterirdisch verläuft.

🚴 Fahrrad

Wenn du keine Lust zum Gehen hast, dann steig doch aufs Fahrrad um. Mehr als 300 Kilometer an Radwegen machen Glasgow zu einer Stadt, die sich wunderbar per Rad erkunden lässt. Im Stadtzentrum findest du überall Möglichkeiten, dir ein Fahrrad zu leihen.

🚗 Auto

Du solltest uns ruhig glauben, wenn wir dir sagen, dass Autofahren wahrscheinlich die ungünstigste Option ist, sich während der UEFA EURO 2020 fortzubewegen. Glasgow ist leicht zu Fuß begehbar und das Stadion liegt nicht weit vom Zentrum entfernt. Haben wir übrigens schon erwähnt, dass der öffentliche Nahverkehr hervorragend ist?

🚖 Taxi

Glasgows lizenzierter Taxiservice ist exzellent und ziemlich preiswert, ergänzt durch eine beträchtliche private Flotte. Du kannst vorab online buchen oder einfach auf der Straße ein Taxi heranwinken, wenn das gelbe Licht leuchtet. Vergiss aber nicht, dass Straßensperrungen während der UEFA EURO 2020 deine Fahrt beeinträchtigen können.

Ein Hinweis:

Die Covid-19-Maßnahmen in Glasgow verändern sich andauernd. Auf der offiziellen Website der Regierung bist du immer über die aktuelle Lage informiert.

Mache das Beste aus der EURO 2020 Nur in der offiziellen UEFA EURO 2020 App erhältlich
  • Interaktive EURO-Karte
  • Tägliche Top-Tipps
  • Programm des UEFA Festivals
  • Folge der EURO von unterwegs aus