UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Reise nach Baku

Internationale Einreisebeschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie

⚠️ Um Ticketinhabern bei der Entscheidung zu helfen, wie es weitergeht, haben wir die wichtigsten Vorraussetzungen zur Reise nach Baku zur UEFA EURO 2020 zusammengefasst. Diese Informationen verändern sich andauernd und basieren auf den letzten Informationen, die die UEFA von den Regierungen vor Ort erhalten hat. Die UEFA kann nicht garantieren, dass sie stimmen und die aktuellsten Veränderungen reflektieren, aber wir werden unser Bestes geben, diese Seite aktuell zu halten. Es liegt in deiner Verantwortung, die Websites der Regierung zu checken und so die aktuellsten Informationen vor deiner Reise zu finden.

❗️ Die Einreise nach Aserbaidschan ist aktuell beschränkt. Für manche Ticketinhaber und Bürger bestimmter Länder gibt es Ausnahmen. Wenn du allerdings im Ausland lebst und keine der unten genannten Ausnahmen für dich gelten, darfst du selbst wenn du Tickets hast nicht nach Aserbaidschan einreisen.

Ausnahmen für Bürger bestimmter Länder:

Seit dem 10. Juni gelten Ausnahmen für die Bürger der folgenden Länder:

  • Russland
  • Türkei

Wenn du aus einem dieser Länder nach Aserbaidschan reist, dann schau bitte auf der Website der Regierung nach den Einreisevorgaben nach.

Seit dem 21. Juni gelten auch Ausnahmen für die Bürger der folgenden Länder:

  • Bahrain
  • Ungarn
  • Israel
  • Katar
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigtes Königreich
  • Vereinigte Staaten von America

Wenn du aus einem dieser Länder nach Aserbaidschan reist, dann schau bitte auf der Website der Regierung nach den Einreisevorgaben nach.

Ausnahmen für Ticketbesitzer:

Ticketinhaber für Spiele der UEFA EURO 2020, die in Baku stattfinden und Staatsbürger und/oder staatenlose Einwohner* der folgenden Ländern sind, können bei der Ankunft ein Visum nach Vorlage eines gültigen Spieltickets erhalten:

  • Dänemark
  • Tschechien

*Du musst entweder einen Pass eines dieser Länder besitzen (d.h. du bist Staatsbürger) oder staatenlos mit dauerhaften Wohnsitz in einem dieser Länder sein. Hast du einen dauerhaften Wohnsitz in einem dieser Länder und bist gleichzeitig Staatsbürger eines anderen Landes, kannst du kein Visum für Spiele der EURO 2020 in Baku erhalten.

Erfüllst du diese Bedingungen, dann schau dir unsere Reise-Checkliste unten an.

Ein guter Tipp

Bürger irgendeines Landes, die während des Turniers schon in Aserbaidschan sind, können mit einem gültigen Ticket zu Spielen gehen.

✅ Reise-Checkliste

1. Stell sicher, dass du ein gültiges Spielticket hast

Wenn du von der Ausnahme für Ticketbesitzer Gebrauch machen willst, ist dein Ticket der Schlüssel zur Reise nach Baku aus dem Ausland.

  • Du musst dein Spielticket an der Grenzkontrolle vorzeigen.
  • Dein mobiles Ticket wird spätestens fünf Tage vor deinem Spiel in der EURO 2020 Mobile Ticket App geliefert.
  • Hast du mehrere Tickets gekauft, dann übertrage sie in der EURO 2020 Mobile Ticket App (Download iOS / Android) an jede Person, die zum Spiel geht.
2. Bewerbe dich für dein Visum
  • Normale Visa gelten für eine Einreise und sind dann für 90 Tage gültig, wobei du 30 Tage im and bleiben darfst.
  • Dein Reisepass muss mindestens drei Monate länger gültig sein, als das ausgestellte Visum

E-Visum (Online-Visum)

  • Bürger und/oder staatenlose Einwohner der genehmigten Länder (Schweiz, Vereinigtes Königreich, Viertelfinalist in Baku) können sich auf der offiziellen E-Visa-Plattform um ein elektronisches Visum bewerben. Normale Standard-Visa werden innerhalb von drei Werktagen für 23 US-Dollar (inkl. Bearbeitungsgebühr) ausgestellt, dringende elektronische Visa innerhalb von drei Stunden für 51 US-Dollar (inkl. Bearbeitungsgebühr).
  • Das E-Visum wird per E-Mail ausgeliefert.
  • "Visum bei Ankunft" empfehlen wir nicht, damit Schlangen an den Visa-Schaltern vermieden und Quarantäneregeln eingehalten werden können.
3. Negatives Covid-19-Testergebnis

Ticketbesitzer für Spiele der UEFA EURO 2020 in Baku erhalten eine Ausnahme zur Quarantäne, wenn sie ein aktuelles negatives Covid-19-PCR-Testergebnis vorlegen können.

Das Testergebnis darf bei Einreise nach Aserbaidschan nicht älter als 72 Stunden sein und sollte mit einem QR-Code vorgezeigt werden.

So kann die Überprüfung bei der Ankunft am Flughafen schneller ablaufen.

Zum Einlass ins Stadion brauchst du kein Covid-19-Testergebnis.

4. Verpflichtender Covid-19-Test bei Ausreise

Alle Passagiere, die aus Aserbaidschan ausreisen, müssen einen verpflichtenden Covid-19-PCR-Test machen und das Testergebnis an der Grenze vorzeigen. Das Testergebnis darf nicht älter als 48 Stunden sein.

Du brauchst minimal zwölf Stunden, um ein Testergebnis zu erhalten. Die Testergebnisse werden per E-Mail zugestellt. Alle Testergebnisse haben QR-Codes.

Im Durchschnitt kostet ein Test in Aserbaidschan 45 Euro.

Eine Liste zertifizierter Kliniken und Testzentren gibt es auf dieser Website.

Außerdem kannst du dich auch hier testen lassen:

Fan-Treffpunkt (Port Baku Park)
Geöffnet:

11.06.2021 – 21.06.2021
02.07.2021 – 04.07.2021

Fan-Treffpunkt (Baku Eye)
Geöffnet:

11.06.2021 – 21.06.2021
02.07.2021 – 04.07.2021

Baku Olympiastadion (Parking P21)
Geöffnet:

03.07.2021

Baku Olympiastadion (Parking P22)
Geöffnet:

03.07.2021

In der Nähe des Samed Vurgun Park (28. Mai)
Geöffnet:

03.07.2021

Anreise

✈️ Flugzeug

Bakus Flughafen ist ein Fünf-Sterne-Airport und wurde wiederholt als bester Flughafen der GUS ausgezeichnet.

🚆 Zug

Nachtzüge aus Russland und der Ukraine verkehren regelmäßig. Zusätzlich gibt es einen Nachtzug von Tiflis (Georgien) nach Baku, die Fahrt dauert etwa zwölf Stunden. Pro Woche verkehren mehrere Züge ab/bis Moskau und St. Petersburg, aber bei einer Reisezeit von ca. 70 Stunden solltest du dir diese Option gut überlegen. Der Hauptbahnhof von Baku ist der Wichtigste des Landes und wird von Zügen aus vielen europäischen Ländern angesteuert. Einen kurzen Fußmarsch entfernt liegt die U-Bahn-Station "28. Mai".

🚗 Auto

Es gibt zwei große Autobahnen in Aserbaidschan, die beide Baku ansteuern, zum einen die Ost-West-Autobahn, die Baku mit Georgien verknüpft, und zum anderen die Nord-Süd-Autobahn, die via Baku zwischen Russland und Iran verläuft. Wenn du im Ausland ein Auto mietest, frage vorher nach, ob dein Mietvertrag es dir erlaubt, die Grenze nach Aserbaidschan zu passieren, und mache dich mit den örtlichen Verkehrsregeln vertraut.

Wir raten dir dringend ab, mit dem Auto zum Stadion zu fahren, da es rund um das Stadion und das UEFA Festivalgelände Straßensperrungen geben wird und an Spieltagen das Parken rund ums Stadion sowieso verboten ist.

Wichtiger Hinweis:

Wenn deine Mobilität eingeschränkt ist oder du spezielle Bedürfnisse hast, kontaktiere bitte deine Fluglinie oder dein Reisebüro und informiere sie über die Art der Hilfe, die du benötigst. Das kannst du bei der Buchung deiner Reise oder auch später tun, mindestens aber 48 Stunden vor Antritt der Reise.

In der Stadt

📍 Entfernungen

  • Hauptbahnhof zum Stadion: 20 Minuten mit der U-Bahn
  • Flughafen zum Stadtzentrum: 30 Minuten mit dem Flughafenshuttle

Vom / zum Flughafen

Getty Images

🚇 Öffentliche Verkehrsmittel

Der Flughafenshuttle zwischen Airport und Zentrum (U-Bahn-Station 28. Mai / Hauptbahnhof) fährt 24 Stunden am Tag und hält auch an der U-Bahn-Station Koroglu, in unmittelbarer Nähe des Olympiastadions von Baku. Die Fahrzeit beträgt etwa 30 Minuten, aber aufgrund der vielen Staus in der Stadt können da leicht noch ein paar Minuten hinzukommen. Dein Ticket kannst du in den BakuCard-Verkaufsständen in Terminal 1 erwerben.

🚖 Taxi

Ein Taxi vom Heydar Aliyev ins Stadtzentrum braucht etwa 30 Minuten und kostet AZN30 (15€). Bestell dein Taxi einfach im Terminal und folge dann beim Verlassen des Terminals den Schildern “Offizielles Taxi”. Bezahlen kannst du bar oder mit Kreditkarte. Wir empfehlen dir den Gebrauch einer Taxi-App, die in Baku einwandfrei funktionieren.

🚗 Mietwagen

Die bekannten Mietwagenfirmen findest du im Flughafen-Gebäude, aber bitte denk daran, dass es rund um das UEFA Festivalgelände, das Stadion und wichtige Sehenswürdigkeiten zu Straßensperrungen kommen wird. Parkmöglichkeiten werden begrenzt sein. Wir können dir nur raten, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Taxi zu fahren.

Noch ein Tipp:

Der Flughafen Baku bietet einen kostenlosen Service für Passagiere mit besonderen Bedürfnissen an. Hier findest du auf der Flughafen-Webseite weitere Details über barrierefreies Reisen.

Von A nach B

Getty Images

🚇 Öffentliche Verkehrsmittel

Baku verfügt über ein U-Bahn-Netz mit drei verschiedenen Linien, die dich zum Stadion, Hauptbahnhof, Busterminal oder den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bringen. Bakus U-Bahn gilt als eine der billigsten der Welt und wird zudem durch ein weitreichendes Busnetz ergänzt.

Noch ein Tipp:

Alle Busse des Unternehmens "Baku Bus" sind barrierefrei, genauso wie die weißen Taxis. Die meisten U-Bahnhöfe können dagegen nur über Treppen oder Rolltreppen erreicht werden.

🚖 Taxi

Die dem Londoner Vorbild nachempfundenen weißen Taxis sind eine zuverlässige und günstige Option in Baku, du solltest aber immer ein bisschen Bargeld in der Tasche haben. Checke auch, ob dein Taxi über ein Taxameter verfügt oder handele mit dem Fahrer vor der Fahrt einen festen Preis aus. Taxi-Apps helfen dir dabei, den genauen Fahrpreis schon vor dem Antritt deiner Fahrt zu kennen.

🚗 Auto

Wir empfehlen dir, wenn möglich, in der Stadt auf dein Auto zu verzichten. Rund um die Veranstaltungsorte des UEFA Festivals, das Stadion und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wird es zu Straßensperrungen kommen.

Mache das Beste aus der EURO 2020 Nur in der offiziellen UEFA EURO 2020 App erhältlich
  • Interaktive EURO-Karte
  • Tägliche Top-Tipps
  • Programm des UEFA Festivals
  • Folge der EURO von unterwegs aus