UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Keita geht zu Sevilla

Sevilla FC vermeldet den dritten Neuzugang dieses Sommers, Seydou Keita vom RC Lens unterschrieb bei den Spaniern einen Vierjahresvertrag.

Sevilla FC vermeldet den dritten Neuzugang dieses Sommers, Seydou Keita vom RC Lens unterschrieb bei den Spaniern einen Vierjahresvertrag.

Tormaschine
Vor dem Kapitän der malischen Nationalmannschaft verpflichtete Sevilla schon den italienischen Torhüter Morgan de Sanctis und den belgischen Mittelfeldspieler Tom De Mul. In der letzten Ligue 1-Saison erzielte Keita in 37 Spielen elf Tore, eine glänzende Quote für einen Mittelfeldspieler. Der 27-Jährige spielte fünf Jahre in Lens, davor trug er die Trikots vom FC Lorient und von Olympique de Marseille. Sevilla steigt nächsten Monat in die dritte Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League ein, zudem steht für den UEFA-Pokal-Sieger am 31. August in Monaco das Duell mit dem AC Milan um den UEFA-Superpokal an.