Wo kann man das Finale der Champions League sehen?

Fans in der ganzen Welt können das Finale der UEFA Champions League 2015/16 zwischen Real Madrid und Stadtrivale Atlético live verfolgen.

Alle Augen werden am Samstag auf das Stadio San Siro gerichtet sein
Alle Augen werden am Samstag auf das Stadio San Siro gerichtet sein ©UEFA.com

Das globale Netzwerk an Übertragungspartnern der UEFA Champions League wird dafür sorgen, dass das Finale zwischen Real Madrid und Stadtrivale Atlético wieder in Millionen von Haushalten auf der ganzen Welt zu sehen sein wird.

Weltweite Zuschauer
Rund 180 Millionen Menschen haben in der vergangenen Saison das Finale zwischen Barcelona und Juventus verfolgt, das Madrider Stadtderby wird nun erneut den ganzen Globus in seinen Bann ziehen.

Das große Interesse an der Königsklasse spiegelt sich in den unglaublichen Reichweiten der Übertragungen wider, die TV-Partner der UEFA übertragen die Spiele in Afrika, Asien, Nordamerika, Lateinamerika, dem Mittleren Osten, Ozeanien und im Rest der Welt.

Für die Fans gibt es dabei unzählige Optionen, die Partien live oder zeitversetzt zu verfolgen, dazu gibt es Highlights und digitale Übertragungswege.

Die Fans finden ihre örtlichen Sender für die UEFA Champions League unten oder in diesem Dokument.

Wo läuft die Königsklasse: Übertragungs-Partner

Europa

LandÜbertragungs-PartnerZusätzliche Länder/Territorien
AlbanienTring  
ArmenienArmenia TV 
ÖsterreichORF
Sky Österreich

Liechtenstein (Sky Österreich)

*Highlights-Rechte
†Klip-Rechte

Außer-Europäisch

LandÜbertragungs-PartnerZusätzliche Länder/Territorien
BolivienBolivia TV 
BrasilienEsporte Interativo
TV Globo
 
KanadaBell Media 
China

CCTV  
QQ
** onlysina.com **
PPTV China **
LE TV **

**Online- und Mobil-Rechte

Alle Aktualisierungen finden Sie im Laufe des Jahres hier in diesem Dokument.