UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

EM-Qualifikationsspiel zwischen Israel und der Schweiz auf 15. November 2023 verschoben

Neues Datum für Spiel der European Qualifiers bekanntgegeben

Die Begegnung Israel - Schweiz wird am 15. November ausgetragen.
Die Begegnung Israel - Schweiz wird am 15. November ausgetragen. ©UEFA.com

Am 8. Oktober 2023 beschloss die UEFA angesichts der aktuellen Sicherheitslage in Israel, alle dort in den nächsten Wochen geplanten Spiele zu verschieben. Heute hat die UEFA bekanntgegeben, dass das verschobene Qualifikationsspiel zur UEFA EURO 2024 zwischen Israel und der Schweiz auf Mittwoch, 15. November, 20.45 Uhr MEZ verlegt wird. Der Austragungsort wird in Kürze bekanntgegeben.

Die UEFA wird die Situation weiterhin genau beobachten und mit allen beteiligten Mannschaften in Kontakt bleiben, bevor sie Entscheidungen über neue Termine und mögliche Änderungen an weiteren anstehenden Spielen mit israelischer Beteiligung trifft.