UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Tore bei EURO-Endrunden der Frauen

Meilensteine, die Toptorschützinnen: Hier gibt’s alle Infos zu allen Toren bei EURO-Endrunden.

Englands Beth Mead nach ihrem Dreierpack gegen Norwegen
Englands Beth Mead nach ihrem Dreierpack gegen Norwegen Getty Images

Mehr als 500 Tore wurden in bislang 184 Spielen im Rahmen von Endrunden der UEFA-Europameisterschaft der Frauen geschossen. Dieser Meilenstein wurde im Finale 2022 beim Sieg Englands gegen Deutschland erreicht und krönte die bislang torreichste Ausgabe des Wettbewerbs.

Meilenstein-Treffer

100 Angélique Roujas: Frankreich gegen Russland, Gruppenphase 1997 (02.07.1997)
200 Solveig Gulbrandsen: Norwegen gegen Schweden, Halbfinale 2005 (16.06.2005)
300 Nilla Fischer: Schweden gegen Finnland, Gruppenphase 2013 (13.07.2013)
400 Daniëlle van de Donk: Niederlande gegen England, Halbfinale 2017 (03.08.2017)
500 Ella Toone: England gegen Deutschland, Finale 2022 (31.07.2022)

Beste Torschützinnen: Länder

Tolle Tore bei der Women's EURO

102 Deutschland
72 Schweden62 England
51 Norwegen
39 Frankreich
38 Italien
33
Dänemark

Beste Torschützinnen: Spielerinnen

10 Inka Grings (Deutschland)
10 Birgit Prinz (Deutschland)
8 Carolina Morace (Italien)
8 Heidi Mohr (Bundesrepublik Deutschland/Deutschland)
8 Lotta Schelin (Schweden)

Beste Torschützinnen: K.-o.-Phase

8 Heidi Mohr (Bundesrepublik Deutschland/Deutschland)
7 Inka Grings (Deutschland)
7 Birgit Prinz (Deutschland)
5 Carolina Morace (Italien)
5 Pia Sundhage (Schweden)
5 Lena Videkull (Schweden)

Beste Torschützinnen: Gruppenphase

6 Lotta Schelin (Schweden)
5 Melania Gabbiadini (Italien)
5 Beth Mead (England)

Tore pro Spiel: Team*

2.22 Deutschland (102 in 46)
1.82 England (62 in 34)1.71 Schweden (72 in 42)
1.50 Frankreich (39 in 26)
1.50 Niederlande (27 in 18)
1.31 Norwegen (51 in 39)

Tore pro Spiel: Spielerinnen*

1.25 Jodie Taylor (England, 5 in 4)
1.20 Alex Popp (Deutschland, 6 in 5)
1.00 Beth Mead (England, 6 in 6)

1.00 Marianne Pettersen (Norwegen, 4 in 4)
0.91 Inka Grings (Deutschland, 10 in 11)
0.89 Heidi Mohr (Deutschland, 8 in 9)

*Minimum vier Tore

Meiste Tore in einem Turnier: Team

22 England (2022)
21 Deutschland (2009)
15
Deutschland (2005)
14Deutschland (2022)

Meiste Tore in einem Turnier: Spielerinnen

Toptorschützinnen der Frauen-EM: 2017-2001

6 Inka Grings (Deutschland 2009)
6 Beth Mead (England 2022)
6 Alex Popp (Deutschland 2022)
5
Lotta Schelin (Schweden 2013)
5 Jodie Taylor (England 2017)
4 Alessia Russo (England 2022)
4
Inka Grings (Deutschland 2005)
4 Vivianne Miedema (Niederlande 2017)
4 Heidi Mohr (Deutschland 1991)
4 Carolina Morace (Italien 1997)
4 Marianne Pettersen (Norwegen 1997)
4 Angélique Roujas (Frankreich 1997)
4 Pia Sundhage (Schweden 1984)

Meiste Tore in einer Gruppenphase (ein Team)

14 England 2022
11 Deutschland 2001
10 England 2017
10 Deutschland 2009

Meiste Tore in einer Gruppenphase (Spielerin)

5Beth Mead (England 2022)
4 Marianne Pettersen (Norwegen 1997)
4 Angélique Roujas (Frankreich 1997)
4 Jodie Taylor (England 2017)

Meiste Tore als Einwechselspielerin in einem Turnier

4 Alessia Russo (England 2022)

Meiste Tore in einer Gruppe (zusammen)

24 2022 Gruppe C (Schweden 8, Niederlande 8, Switzerland 4, Portugal 4)
22 2022 Gruppe A (England 14, Norwegen 4, Österreich 3, Nordirland 1)
22 2005 Gruppe B (Deutschland 8, Norwegen 6, Frankreich 4, Italien 4)

Meiste Tore in einem Spiel (ein Team)

8 England (8:0 gegen Norwegen, 2022 Gruppenphase)
6
England (6:0 gegen Schottland, 2017 Gruppenphase)
6 Deutschland (6:2 gegen England, 2009 Finale)
5 England (5:0 gegen Nordirland, 2022 Gruppenphase)
5 Frankreich (5:1 gegen Italien, 2022 Gruppenphase)
5
Deutschland (5:0 gegen Russland, 2001 Gruppenphase)
5 Deutschland (5:1 gegen Frankreich, 2009 Gruppenphase)
5 Norwegen (5:0 gegen Dänemark, 1997 Gruppenphase)
5 Norwegen (5:3 gegen Italien, 2005 Gruppenphase)
5 Schweden (5:0 gegen Finnland, 2013 Gruppenphase)
5 Schweden (5:0 gegen Portugal, 2022 Gruppenphase)

Meiste Tore in einem Spiel (insgesamt)

Highlights: Norwegen - Italien 5:3, UEFA Women's EURO 2005

8 Norwegen - Italien 5:3 (2005 Gruppenphase)
8 England - Deutschland 2:6 (2009 Finale)
8 England - Norwegen 8:0 (2022 Gruppenphase)
7
Norwegen - Schweden 4:3 (1995 Halbfinal-Hinspiel)
7 Frankreich - Dänemark 3:4 (2001 Gruppenphase)
6 Frankreich - Deutschland 1:5 (2009 Gruppenphase)
6 England - Schottland 6:0 (2017 Gruppenphase)
6 Niederlande - Dänemark 4:2 (2017 Finale)
6 Frankreich - Italien 5:1 (2022 Gruppenphase)

Remis mit den meisten Toren

2:2 Italien - Dänemark (1997 Gruppenphase)
2:2 Portugal - Schweiz (2022 Gruppenphase)

Das Halbfinal-Rückspiel 1987 zwischen Schweden und England und das Halbfinale 2005 zwischen Schweden und Norwegen endeten beide nach 90 Minuten 2:2: Schweden gewann beide Male mit 3:2 nach Verlängerung.

Meiste Tore in einem Spiel

4 Marianne Pettersen (Norwegen - Dänemark 5:0, 1997 Gruppenphase: 15., 17., 49., 79. Minute)
3 Lena Videkull (Schweden - Norwegen 4:1, 1995 Halbfinal-Rückspiel: 59., 61., 76.)
3 Angélique Roujas (Frankreich - Russland 3:1, 1997 Gruppenphase: 26., 57., 74.)
3 Jodie Taylor (England - Schottland 6:0, 2017 Gruppenphase: 11., 26., 53.)
3 Grace Geyoro (Frankreich - Italien 5:1, 2022 Gruppenphase: 9., 40., 45.)
Beth Mead (England - Norwegen 8:0, 2022 Gruppenphase: 34., 38., 81.)

Zwei Tore in mehreren Spielen

Inka Grings (Deutschland; 2 gegen Finnland im Halbfinale 2005, 2 gegen Italien im Viertelfinale 2009, 2 gegen England im Finale 2009)
Heidi Mohr (Deutschland; 2 gegen Italien im Halbfinale 1991, 2 gegen Norwegen im Finale 1991, 2 gegen England im Halbfinal-Hinspiel 1995)
Lotta Schelin (Schweden; 2 in der Gruppenphase 2013 gegen Finnland, 2 im Viertelfinale 2013 gegen Island)

In allen drei Gruppenspielen getroffen

Beth Mead (England, 2022; 1 gegen Österreich, 3 gegen Norwegen, 1 gegen Nordirland)
Alex Popp (Deutschland, 2022; 1 gegen Dänemark, 1 gegen Spanien, 1 gegen Finnland)

Älteste und jüngste Torschützin

Julie Nelsen (37 Jahre 33 Tage); Nordirland - Norwegen, Gruppenphase 2022

Jüngste Torschützin bei einer Frauen-EM: Isabell Herlovsen gegen Frankreich

Isabell Herlovsen (16 Jahre 351 Tage); Norwegen gegen Frankreich, 2005 Gruppenphase

Meiste verschiedene Torschützinnen in einem Spiel

5 Deutschland - Frankreich 5:1, 2009 Gruppenphase
5 England - Norwegen 8:0, 2022 Gruppenphase

Tore bei den meisten Turnieren

5 Birgit Prinz (Deutschland 1995, 1997, 2001, 2005, 2009)
4 Maren Meinert (Deutschland 1993, 1995, 1997, 2001)
4 Heidi Mohr (Bundesrepublik Deutschland/Deutschland 1989, 1991, 1993, 1995)
4 Carolina Morace (Italien 1984, 1987, 1993, 1997)

Meiste Spiele in Folge mit einem Tor (Spielerin)

5 Alex Popp (Deutschland, 2022, 1 gegen Dänemark, 1 gegen Spanien, 1 gegen Finnland, 1 gegen Österreich, 2 gegen Frankreich)

Meiste Spiele in Folge mit einem Tor (Team)

19 Deutschland (2:0 gegen Dänemark, Gruppenphase 1997 bis 6:2 gegen England, Finale 2009)

Tore pro Runde

Gruppenphase: 322 (120) – 2,68 pro Spiel (inkl. 2022)
Viertelfinale*: 36 (16) – 2,25 pro Spiel (inkl. 2022)
Halbfinale: 86 (30) – 2,87 pro Spiel (inkl. 2022)
Spiel um Platz drei: 13 (4) – 3,25 pro Spiel
Finale: 45 (14) – 3,21 pro Spiel
GESAMT: 502 (184) – 2,73 pro Spiel

*Nur 2009, 2013 und 2017 (wenn Teil der Endrunde).

Halbfinale (1984 und 1995) und Finale (1984) mit Hin- und Rückspiel. In der K.-o.-Runde sind Tore in der Verlängerung inbegriffen, nicht aber Tore im Elfmeterschießen.

Tore pro Jahr

Women’s EURO 2017: Alle 68 Tore anschauen!

Endrunde mit 16 Teams
2022: 95 (3,07 pro Spiel)
2017
: 68 (2,19 pro Spiel)

Endrunde mit zwölf Teams
2013: 56 (2,24 pro Spiel)
2009: 75 (3,00 pro Spiel)

Endrunde mit acht Teams
2005: 50 (3,33 pro Spiel)
2001: 40 (2,67 pro Spiel)
1997: 35 (2,33 pro Spiel)

Endrunde mit vier Teams
1995: 25 (5,00 pro Spiel)
1993: 8 (2,00 pro Spiel)
1991: 10 (2,50 pro Spiel)
1989: 13 (3,25 pro Spiel)
1987: 13 (3,25 pro Spiel)
1984: 14 (2,33 pro Spiel)