UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

adidas stellt offiziellen Spielball für das Endspiel der UEFA Women's Champions League 2021/22 vor

Der offizielle Spielball, entworfen von adidas, wird bei allen Spielen der K.-o.-Phase der UEFA Women's Champions League zum EInsatz kommen, einschließlich des Endspiels im Mai in Turin.

adidas hat den offiziellen Spielball für die K.-o.-Phase der UEFA Women's Champions League 2021/22 vorgestellt. Inspiriert ist er von den Bergen der Piemont-Region in Italien, wo am 21. Mai das Finale der laufenden Saison stattfinden wird.

Das Design des Balls ist stark an die Alpen angelehnt, die sich in der Nähe von Turin befinden und zeigt einen gespiegelten Stern. Für adidas ist der Ball ein Symbol der vielen Möglichkeiten, das beispielsweise die nächste Generation von Fußballern und den Breitensport auf der ganzen Welt inspirieren kann.

Um die Bedeutung des Breitenfußballs als Sprungbrett für Fußballer in den Vordergrund zu stellen, hat adidas einige Mitglieder des adidas Football Collective (aFC) aus der Region Turin eingeladen, der Präsentation beizuwohnen.

Der Ball wird in dieser Saison in den verbleibenden Spielen der UEFA Women's Champions League zum Einsatz kommen. Die Viertelfinals beginnen am 22. März, das Endspiel steigt dann am 21. Mai im Juventus Stadion in Turin.

Kurzprofil der Viertelfinalisten