U21-EURO 2019: Alle Spiele und Ergebnisse

Wir sagen Ihnen, wie die Spiele bei der U21-EURO 2019 in Italien ausgegangen sind.

Spanien holte sich am Ende den Titel
Spanien holte sich am Ende den Titel ©Sportsfile

Auf einen Blick - der Spielplan und alle Ergebnisse der UEFA-U21-Europameisterschaft 2019 in Italien.

ALLE INFOS

Gruppenphase: 1. Spieltag

Sonntag, 16. Juni

Highlights: Italien - Spanien 3:1
Highlights: Italien - Spanien 3:1

Gruppe A: Polen - Belgien 3:2 (Reggio Emilia)
Gruppe A: Italien - Spanien 3:1 (Bologna)

Montag, 17. Juni

Gruppe B: Serbien - Österreich 0:2 (Triest)
Gruppe B: Deutschland - Dänemark 3:1 (Udine)

Dienstag, 18. Juni

Gruppe C: Rumänien - Kroatien 4:1 (San Marino)
Gruppe C: England - Frankreich 1:2 (Cesena)

2. Spieltag

Mittwoch, 19. Juni

Gruppe A: Spanien - Belgien 2:1 (Reggio Emilia)
Gruppe A: Italien - Polen 0:1 (Bologna)

Donnerstag, 20. Juni

Tolle Tore von Deutschlands U21
Tolle Tore von Deutschlands U21

Gruppe B: Dänemark - Österreich 3:1 (Udine)
Gruppe B: Deutschland - Serbien 6:1 (Triest)

Freitag, 21. Juni

Gruppe C: England - Rumänien 2:4 (Cesena)
Gruppe C: Frankreich - Kroatien 1:0 (San Marino)

3. Spieltag

Samstag, 22. Juni

Gruppe A:  Belgien - Italien 1:3 (Reggio Emilia)
Gruppe A: Spanien - Polen 5:0 (Bologna)

Sonntag, 23. Juni

Gruppe B: Österreich - Deutschland 1:1 (Udine)
Gruppe B: Dänemark - Serbien 2:0 (Trieste)

Montag, 24. Juni

Tolle U21-Tore von England
Tolle U21-Tore von England

Gruppe C: Kroatien - England 3:3 (San Marino)
Gruppe C: Frankreich - Rumänien 0:0 (Cesena)

Die Gruppensieger und der beste Gruppenzweite erreichen das Halbfinale

Halbfinale

Donnerstag, 27. Juni

Deutschland - Rumänien 4:2 (Bologna)
Spanien - Frankreich 4:1 (Reggio Emilia)

Finale

Sonntag, 30. Juni

Spanien - Deutschland 2:1 (Udine)

Oben