UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Jeder Spieler des Spiels bei der U21-EURO

Hier zeigen wir euch alle Spieler des Spiels bei der U21-EURO.

Kroatien verlor gegen England, dennoch sicherte sich Torschütze Domagoj Bradarić die Auszeichnung
Kroatien verlor gegen England, dennoch sicherte sich Torschütze Domagoj Bradarić die Auszeichnung Getty Images

Die UEFA verleiht nach jedem Spiel bei dieser U21-EURO einen Preis für den besten Spieler der Partie. Über die Auszeichnung entscheiden die Technischen Beobachter der UEFA.

Gruppenphase

3. Spieltag
31.03.: Dänemark - Russland 3:0 – Anders Dreyer
31.03.: Island - Frankreich 0:2 – Mattéo Guendouzi
31.03.: Schweiz - Portugal 0:3 – Daniel Bragança
31.03.: Kroatien - England 1:2 – Domagoj Bradarić
30.03.: Deutschland - Rumänien 0:0 – Niklas Dorsch
30.03.: Niederlande - Ungarn 6:1 – Cody Gakpo
30.03.: Italien - Slowenien 4:0 – Patrick Cutrone
30.03.: Spanien - Tschechische Republik 2:0 – Dani Gómez

2. Spieltag
27.03.: Ungarn - Rumänien 1:2 – Alexandru Măţan
27.03.: Slowenien - Tschechische Republik 1:1 – Žan Zaletel
27.03.: Deutschland - Niederlande 1:1 – Justin Kluivert
27.03.: Spanien - Italien 0:0 – Javier Puado
28.03.: Island - Dänemark 0:2 – Morten Hjulmand
28.03.: Kroatien - Schweiz 3:2 – Nikola Moro
28.03.: Portugal - England 2:0 – Dani Carvalho
28.03.: Russland - Frankreich 0:2 – Jonathan Ikoné

1. Spieltag
24.03.: Ungarn - Deutschland 0:3 – Ridle Baku
24.03.: Rumänien - Niederlande 1:1 – Noa Lang
24.03.: Tschechische Republik - Italien 1:1 – Pavel Bucha
24.03.: Slowenien - Spanien 0:3 – Gonzalo Villar
25.03.: England - Schweiz 0:1 – Dan Ndoye
25.03.: Russland - Island 4:1 – Nayair Tiknizyan
25.03.: Frankreich - Dänemark 0:1 – Jacob Bruun Larsen
25.03.: Portugal - Kroatien 1:0 – Vitinha

Die Technischen Beobachter der UEFA

Boštjan Cesar
Cosmin Contra
Dušan Fitzel
John Peacock
Tibor Sisa