UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Ab dem 25. Januar wird UEFA.com nicht mehr Internet Explorer unterstützen.
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Wo die U21-EURO 2021 zu sehen ist

Hier könnt ihr nachschauen, welche Sender die UEFA-U21-Europameisterschaft 2021 übertragen.

Partner in Europa und auf der ganzen Welt werden die Spiele der UEFA-U21-Europameisterschaft übertragen. Unten könnt ihr nachschauen, welche(r) Sender in eurem Land überträgt.

Rechteinhaber
Bitte informiert euch im Programm der jeweiligen Sender eures Landes, welche Spiele im TV oder Stream gezeigt werden. Alle Informationen vorbehaltlich der Vereinbarungen, die zwischen der UEFA und den individuellen Sendern getroffen werden.

Europa

Albanien: RTSH
Armenien: Armenia Public TV
Österreich: ORF
Aserbaidschan: Public TV Azerbaijan
Belarus: BTRC
Belgien: RTBF, VRT
Bosnien und Herzegowina: BHRT
Bulgarien: BNT
Kroatien: HRT
Zypern: CyBC
Tschechische Republik: CT
Estland: ERR
Finnland: YLE
Georgien: GPB
Griechenland: ERT
Ungarn: MTVA
Island: RUV
Israel: KAN
Italien: RAI
Kosovo: RTK
Lettland: LTV
Liechtenstein: siehe Schweiz
Litauen: LRT
Luxemburg: siehe Belgien
Malta: PBS
Moldawien: TVR Moldova
Montenegro: RTCG
Niederlande: NOS
Nordmazedonien: MKRTV
Norwegen: NRK, TV2 Norway
Polen: TVP
Portugal: RTP
Rumänien: TVR
Russland: Match TV, RTR
San Marino: siehe Italien
Serbien: RTS
Slowakei: RTVS
Slowenien: RTVSLO
Schweden: SVT
Schweiz: SRG
Türkei: TRT
Großbritannien und Republik Irland: Sky Sports
Ukraine: PBC
Vatikan: siehe Italien

Außerhalb Europas

PR China: Super Sports
Japan: WOWOW
Lateinamerika: ESPN
Mittlerer Osten/Nordafrika: beIN Sports
USA (Englisch): ESPN
USA (Spanisch): Univision