UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Endrunde der U19-EURO 2022 ausgelost

Bei der Auslosung wurden die Slowakei und die sieben qualifizierten Teams in zwei Vierergruppen aufgeteilt.

SPORTSFILE

Die Auslosung der Endrunde der UEFA-U19-Europameisterschaft 2022 im X-Bionic Sphere in Šamorín-Čilistov hat ergeben, dass Gastgeber Slowakei auf Rumänien, Italien und Frankreich trifft.

Endrunde

Gruppe A: Slowakei (Gastgeber), Rumänien, Italien, Frankreich

Gruppe B: England, Israel, Sieger Gruppe 6 der Eliterunde*, Österreich

*Der letzte freie Platz wird zwischen dem 1. und 7. Juni vergeben, wenn die Gruppe 6 der Eliterunde mit den Niederlanden, Norwegen, Serbien und der Ukraine ausgespielt wird.

Die Slowakei ist Gastgeber der Endrunde vom 18. Juni bis 1. Juli. Sieben weitere Nationen stoßen aus der Eliterunde dazu. Nachdem die Gruppe 6 der Eliterunde erst vom 1. bis 7. Juni ausgespielt wird, wwar bei der Auslosung der "Sieger Gruppe 6" in den Lostöpfen.

Vorgenommen wurde die Auslosung vom Turnier-Botschafter Martin Škrtel. Die beiden besten Teams der beiden Gruppen ziehen ins Halbfinale ein. Diese vier Mannschaften qualifizieren sich zudem für die FIFA-U20-Weltmeisterschaft in Indonesien, neben dem Gewinner des Play-offs zwischen den beiden Gruppendritten, womit die fünf UEFA-Plätze feststehen.

Spieltermine

Gruppe A: 18., 21. und 24. Juni
Gruppe B: 19., 22. und 25 Juni
Halbfinale & WM-Play-off: 28. Juni
Finale: 1. Juli

Stadien

Trnava Stadion, Trnava (Gruppe A, Halbfinale, Finale)
DAC Aréna, Dunajská Streda (Gruppe A, Halbfinale)
Banská Bystrica Stadion, Banská Bystrica (Gruppe B)
Žiar nad Hronom Stadion, Žiar nad Hronom (Gruppe B)
NTC Senec, Senec (WM-Play-off)