Vorbericht: Schweiz - Island

Die Schweiz empfängt in der Liga A Island und will eine lange Heimserie ungeschlagener Spiele wahren.

Schweiz gegen Island
Schweiz gegen Island ©Getty Images

DIE NATIONS LEAGUE ERKLÄRT

Mögliche Aufstellungen

Schweiz: Sommer; Mbabu, Akanji, Schär, Rodríguez; Xhaka, Widmer; Seferovic, Shaqiri, Zuber; Embolo

Island: Halldorsson; Sævarsson, Sigurdsson, Ingason, Magnusson; Gíslason, Sigurdsson, Hallfredsson, Bjarnason; Sigurdarson, Bodvarsson

Einschätzung des Reporters: Matthew Howarth (@UEFAcomMattH)

Die Nati gab im September 2013, als sich beide Mannschaften zuletzt gegenüberstanden, eine 4:1-Führung ab, um sich am Ende mit einem 4:4 zufrieden geben zu müssen. Aber das Duell am Samstag wird sicher kein Spiel mit vielen Treffern. Nach den Problemen in den letzten Monaten gegen tief stehende Gegner ist Geduld erforderlich, will die Mannschaft von Vladimir Petković gegen das Team aus dem hohen Norden siegen. Die Isländer werden wahrscheinlich auf Konter spielen.

Trainerstimmen

Wie die Play-offs für die EURO 2020 funktionieren
Wie die Play-offs für die EURO 2020 funktionieren

Vladimir Petković, Trainer Schweiz
Nach der WM müssen wir zwei Schritte zurückgehen, um dann wieder fast neu anzufangen. Die Spieler, die hier sind, haben sich ihre Plätze mit beständig guten Leistungen verdient. Nun müssen sie nachweisen, dass sie das auch in der Nationalmannschaft zeigen können.

Erik Hamrén, Trainer Island
Mein Ziel ist es, die Mannschaft weiterzuentwickeln. Hoffentlich können wir die gleiche Mentalität zeigen, die Island jetzt schon lange Zeit an den Tag legt. Mein Traum ist es, die EURO 2020 zu erreichen - die dritte Endrunde in Folge für Island. Wir wissen, dass das schwer wird. Größere Nationen als Island hatten in den letzten Jahren Probleme, zu Endrunden zu kommen. Aber ich denke, dass wir das schaffen.

Formkurve

Schweiz

Die schönsten fünf Tore der Schweiz in den European Qualifiers
Die schönsten fünf Tore der Schweiz in den European Qualifiers

WM 2018 
Qualifikation - Platz 2 in der Gruppe B (9S 0U 1N), Sieg in den Play-offs gegen Nordirland mit insgesamt 1:0
Endrunde - Achtelfinale (1S 2U 1N)

Die letzten fünf Spiele (das letzte zuerst): NUSUS

Island

WM 2018
Qualifikation - Platz 1 in der Gruppe I (7S 1U 2U)
Endrunde - Platz 4 in der Gruppe D (0S 1U 2N)

Die letzten fünf Spiele (das letzte zuerst): NNUUN

Oben