UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Polen - Wales 2:1: Świderski-Tor entscheidet die Partie

Die eingewechselten Jakub Kamiński und Karol Świderski sorgten für einen positiven Start der Polen in Gruppe A4 der UEFA Nations League.

Jakub Kamiński gelang gegen Wales sein erstes Länderspieltor für Polen
Jakub Kamiński gelang gegen Wales sein erstes Länderspieltor für Polen Getty Images

Polen setzte sich zum Auftakt der Gruppe A4 in der UEFA Nations League nach Rückstand mit 2:1 gegen Wales durch.

Höhepunkte

52.: Jonny Williams bringt Wales in Führung
72.: Jakub Kamiński erzielt sein erstes Tor für Polen
85.: Karol Świderski sorgt für den Siegtreffer

Das Spiel in Kürze: Polens Bank schlägt Wales

Robert Lewandowski nach einer vergebenen Chance in der ersten Halbzeit
Robert Lewandowski nach einer vergebenen Chance in der ersten HalbzeitGetty Imges

Mit Blick auf das Play-off-Endspiel für die FIFA-Weltmeisterschaft am Sonntag schonte Wales-Trainer Rob Page die meisten seiner Stammspieler - nicht zuletzt Gareth Bale. Polen hätte bereits in der vierten Minute in Führung gehen müssen, als Piotr Zieliński aus aussichtsreicher Position daneben köpfte. Später hatte Robert Lewandowski eine gute Chance, als er über die linke Seite in den Strafraum stürmte und einen Flachschuss abgab, den Danny Ward mit Mühe abwehren konnte.

Wales zeigte eine hervorragende Leistung und ging nach der Pause überraschend in Führung, als ein Schuss von Jonny Williams aus spitzem Winkel an Debüt-Torwart Kamil Grabara vorbei im Netz einschlug.

Nach einigen Auswechslungen wachte Polen schließlich auf. Ein Ball von Tymoteusz Puchacz von der rechten Seite fand Jakub Kamiński, der den Ball am langen Pfosten einschob. Der ebenfalls eingewechselte Karol Świderski erzielte dann den Siegtreffer, indem er den Ball aus kurzer Distanz an Ersatztorhüter Wayne Hennessey vorbeischob, nachdem ein geblockter Lewandowski-Abschluss in seinen Lauf gefallen war.

So lief das Spiel: Polen - Wales 2:1

Aufstellungen

Polen: Grabara - Bereszyński, Glik, Bednarek, Puchacz (73. Zalewski) - Klich (60. Żurkowski), Krychowiak, ZIeliński, Góralski (60. Kamiński) - Lewandowski, Buksa (73. Świderski)

Wales: Ward (46. Hennessey) - Gunter, Mepham, Norrington-Davies - Levitt, Morrell, Smith, Burns (61. N Williams), J Williams (77. Thomas) - Moore (46. Harris), James (46. Matondo)

Was passiert nach der Gruppenphase der UEFA Nations League?

Die vier Gruppensieger der Liga A nehmen an der Endrunde teil, von denen einer als Gastgeber bestimmt wird. Die Halbfinalspiele werden am 14. und 15. Juni 2023 ausgetragen, das Finale und das Spiel um den dritten Platz folgen am 18. Juni.

Die Viertplatzierten der Gruppen der Liga A steigen für die Ausgabe 2024/25 in die Liga B ab.