Frankfurt - Chelsea 1:1: Alles offen vor dem Rückspiel

Zwischen der Eintracht und Chelsea ging es hin und her, beide Teams ließen Chancen auf einen Sieg liegen.

See the best of the action after Pedro Rodríguez cancelled out Luka Jović's opener in Germany.

Das Spiel in aller Kürze ...

Chelsea ist nun seit 16 Spielen in der UEFA Europa League ungeschlagen, während Frankfurt sich vor heimischer Kulisse vielleicht etwas mehr erhofft hatte.

©Getty Images

Maurizio Sarris Team hatte zwar die meiste Zeit die Oberhand, doch in der Schwächephase Chelseas – und der stärksten Phase der Eintracht – ging Frankfurt in Führung. Luka Jović traf per Kopf zum 1:0.

Pedro Rodríguez schoss kurz vor der Pause den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit verbrachte Chelsea viel Zeit in der Hälfte von Frankfurt, der Ball ging jedoch nicht ins Tor. Ein Freistoß von David Luiz gegen die Latte war die beste Chance.

Loftus-Cheek fiel im Mittelfeld auf
Loftus-Cheek fiel im Mittelfeld auf©Getty Images

Spieler des Spiels: Ruben Loftus-Cheek (Chelsea)

Seine Leistung im Mittelfeld zeigte alles, was der 23-jährige Loftus-Cheek kann. Es war sein Spielzug, der den Ausgleichstreffer durch Pedro einleitete, und in der zweiten Halbzeit kam er zu zwei guten Chancen auf den Führungstreffer.

Statistiken zum Spiel

16: Chelsea ist jetzt schon seit 16 Spielen in der UEFA Europa League ungeschlagen und brach den Rekord von Atlético Madrid, der 2011 und 2012 aufgestellt wurde.

Jović brachte die Eintracht in Führung
Jović brachte die Eintracht in Führung©AFP/Getty Images

9: Jović schoss sein neuntes Tor in der UEFA Europa League, mehr hat nur Giroud.

12: Frankfurt verlor noch nie ein Heimspiel in der UEFA Europa League (9S, 3U).

8: Die Blues sind seit acht Auswärtsspielen in der UEFA Europa League ohne Niederlage.

39: Das vierte große Halbfinale der Eintracht kam nun 39 Jahre nach dem letzten; Chelsea erreichte in dieser Zeit elf Halbfinals.

Chelsea schießt Tor Nr. 31
Chelsea schießt Tor Nr. 31©Getty Images

31: Chelsea schoss in dieser Saison schon 31 Tore in der UEFA Europa League und führt somit das Ranking an; die Eintracht liegt mit 29 Treffern auf Platz Zwei.

9: Chelsea gewann die letzten neun Heimspiele in der UEFA Europa League.

Und jetzt?

In der UEFA Europa League hat Chelsea an der Stamford Bridge noch nie verloren und die letzten neun Spiele gewonnen – gegen Slavia Praha wurde es im Viertelfinale allerdings brenzlig.

Highlights: Inter - Frankfurt 0:1
Highlights: Inter - Frankfurt 0:1

Ante Rebić steht der Eintracht in London wieder zur Verfügung und ein 1:0 wie bei Inter Mailand würde reichen, um ins Endspiel in Baku einzuziehen.

Chelsea hat zwar den Vorteil, aber die Eintracht ist nicht zu unterschätzen – in dieser Saison gab es in Rückspielen ja schon die eine oder andere Überraschung.

Nächste Spiele

Für Frankfurt geht es hart weiter: Am Sonntagabend spielt die Eintracht in Leverkusen. Hütters Team ist Vierter in der Bundesliga und auf Kurs UEFA Champions League.

Chelsea spielt am Sonntagnachmittag gegen Watford und steht so gut wie sicher in den Top Vier, wenn sie gewinnen und Arsenal gegen Brighton nicht gewinnt.

Oben