UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Achtelfinal-Auslosung UEFA Europa League: Leverkusen gegen Qarabağ, Freiburg gegen West Ham

Freiburg tritt im Achtelfinale der UEFA Europa League gegen West Ham an, Leverkusen bekommt es mit Qarabağ zu tun.

Das Ergebnis der Auslosung
Das Ergebnis der Auslosung UEFA via Getty Images

Die Achtelfinal-Auslosung der UEFA Europa League in der UEFA-Zentrale in Nyon/Schweiz hat unter anderem ergeben, dass Freiburg gegen West Ham antreten muss, Leverkusen spielt gegen Qarabağ.

Die Hinspiele sind für den 7. März angesetzt, die Rückspiele finden am 14. März statt.

Ticker zur Auslosung (mit Stimmen)

Wie lauten die Achtelfinalpaarungen der Europa League?

Sparta Praha - Liverpool
Marseille - Villarreal
Roma - Brighton
Benfica - Rangers
Freiburg - West Ham
Sporting CP - Atalanta
AC Milan - Slavia Praha
Qarabağ - Leverkusen

Wann ist das Achtelfinale der Europa League?

Hinspiele

6. März, 18:45 MEZ: Sporting CP - Atalanta*
7. März, 18:45 MEZ: Sparta Praha - Liverpool, Roma - Brighton, Qarabağ - Leverkusen 
7. März, 21:00 MEZ
: Marseille - Villarreal, Benfica - Rangers, Freiburg - West Ham, AC Milan - Slavia Praha

Rückspiele

14. März, 18:45 MEZ: Villarreal - Marseille, Rangers - Benfica, West Ham - Freiburg, Slavia Praha - AC Milan
14. März, 21:00 MEZ: Liverpool - Sparta Praha, Brighton - Roma, Leverkusen - Qarabağ, Atalanta - Sporting CP

* Da am 7.3. auch Benfica ein Heimspiel hat, wird Sporting CP sein Hinspiel in Lissabon gegen Atalanta bereits am Mittwoch, 6. März (18:45 Uhr) austragen.

Wie lief die Achtelfinal-Auslosung der Europa League ab?

Die Auslosung umfasste 16 Mannschaften. Die acht Gruppensieger der Europa League waren im Lostopf der gesetzten Mannschaften, die acht Sieger der Play-offs der K.-o.-Runde waren im Topf der ungesetzten Mannschaften.

Aus jedem Topf wurde eine Mannschaft gezogen. Die gesetzten Teams haben im Rückspiel Heimrecht. Teams aus demselben Nationalverband konnten nicht zueinander gelost werden.

Lostöpfe

Gesetzte Mannschaften
Atalanta (ITA)
Brighton (ENG)
Leverkusen (GER)
Liverpool (ENG)
Rangers (SCO)
Slavia Praha (CZE)
Villarreal (ESP)
West Ham (ENG)

Ungesetzte Mannschaften
AC Milan (ITA)
Benfica (POR)
Freiburg (GER)
Marseille (FRA)
Qarabağ (AZE)
Roma (ITA)
Sparta Praha (CZE)
Sporting CP (POR)

Was passiert danach?

Die Sieger der acht Duelle erreichen das Viertelfinale. Die Auslosung dazu findet am 15. März statt. Für die unterlegenen Achtelfinalisten ist die Europapokal-Saison 2023/24 beendet.

Weg nach Dublin

Sportsfile via Getty Images

Auslosung Viertel- und Halbfinale: 15. März
Viertelfinale: 11. & 18. April
Halbfinale: 2. & 9. Mai 2024
Finale: 22. Mai 2024 (Dublin)

Für dich ausgewählt