Virgil van Dijk: Champions League Verteidiger der Saison

Virgil van Dijk ist zum Torwart der Saison der UEFA Champions League 2018/19 gewählt worden.

©UEFA.com

Die Auszeichnung des Verteidigers der Saison in der UEFA Champions League 2018/19 geht an Liverpools Virgil van Dijk.

Der 28-jährige Niederländer war ein Schlüsselspieler von Liverpool auf dem Weg zum Triumph in der Königsklasse. Van Dijk erzielte im Wettbewerbsverlauf einige wichtige Tore und wurde beim Finalsieg zum Spieler des Spiels gewählt.

Abstimmung Verteidiger der Saison

Van Dijk: Wollten eigene Geschichte schreiben
Van Dijk: Wollten eigene Geschichte schreiben

1 Virgil van Dijk (Liverpool) – 349 Punkte
2 Matthijs de Ligt (Ajax, jetzt Juventus) – 205 Punkte
3 Trent Alexander-Arnold (Liverpool) – 29 Punkte
4 Andy Robertson (Liverpool) – 16 Punkte
5 Gerard Piqué (Barcelona) – 14 Punkte
6 Jan Vertonghen (Tottenham) – 12 Punkte
7 Giorgio Chiellini (Juventus) – 8 Punkte
8= Toby Alderweireld (Tottenham) – 5 Punkte
8= Kalidou Koulibaly (Napoli) – 5 Punkte
8= Sergio Ramos (Real Madrid) – Punkte

Van Dijks Saison 2018/19 in Zahlen

Erfolge: Sieger UEFA Champions League, Vizemeister Premier League, Finalist UEFA Nations League

Individuelle Auszeichnungen: UEFA Champions League Kader der Saison, , PFA Players' Spieler der Saison, Spieler der Saison von Liverpool (gewählt von Mitspielern UND Fans)

Alisson und Van Dijk nach dem Halbfinalsieg
Alisson und Van Dijk nach dem Halbfinalsieg©AFP/Getty Images

UEFA Champions League
Einsätze: 12
Minuten: 1080
Spiele ohne Gegentor: 5
Gegentore: 12
Tore: 2
Vorlagen: 2

Nationale Liga
Einsätze: 38
Tore: 4

Zitate über Van Dijk

"Wenn Du einen Giganten wie Virgil van Dijk auf dem Platz hast, kann das dem Gegner Angst einflößen. In meinen Augen ist er ein besonderer Spieler. Vor mir spielen großartige Verteidiger wie Joël [Matip], Joe Gomez, Dejan [Lovren]. Alle haben diese Saison einen tollen Job gemacht. Aber Virgil ist der große Chef."
Alisson Becker, Liverpool-Torwart

Video: So gewann Liverpool die Champions League
Video: So gewann Liverpool die Champions League

"Wenn Du siehst, wie er auf den Platz läuft, dann denkst Du Dir, dass der Angreifer keine Chance gegen ihn hat. Virgil hat quasi jede Minute gespielt und ich denke, seine Leistungen waren nie schlechter als 8/10, was wirklich beängstigend ist."
Gianluigi Buffon, Juventus-Torwart

Wie Van Dijk gewählt wurde

Die Jury bestand aus den 32 Trainern, die mit ihren Klubs in der Saison 2018/19 an der Gruppenphase der UEFA Champions League teilgenommen haben. Zusätzlich waren 55 Journalisten, die von dem Verband European Sports Media (ESM) ausgewählt wurden, abstimmungsberechtigt. Jeder Journalist repräsentierte hierbei einen Nationalverband.

Die Jury wählte die besten drei Spieler für die jeweilige Position aus. Für die erste Stimme gab es fünf Punkte, für die zweite Stimme drei Punkte und die letzte Stimme erhielt noch einen Punkt. Trainer durften nicht für Spieler aus ihrem eigenen Team abstimmen.

Alle Gewinner auf einen Blick

UEFA Spieler des Jahres: Virgil van Dijk
UEFA Spielerin des Jahres: Lucy Bronze
Torhüter der Saison: Alisson Becker
Mittelfeldspieler der Saison: Frenkie de Jong
Angreifer der Saison: Lionel Messi

Oben