UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Champions League Vorschau Benfica - Ajax: Übertragungspartner, mögliche Aufstellungen, Kaderänderungen

Wann steigt die Partie? Wie kann ich sie verfolgen? Wie sind die möglichen Aufstellungen? Alles Wissenswerte zum Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Champions League zwischen Benfica und Ajax.

Benfica beim Training vor dem Achtelfinal-Hinspiel
Benfica beim Training vor dem Achtelfinal-Hinspiel AFP via Getty Images

Benfica und Ajax treffen in der UEFA Champions League am Mittwoch, den 23. Februar im Achtelfinal-Hinspiel aufeinander.

Benfica - Ajax auf einen Blick

Wann: Mittwoch, 23. Februar (21 Uhr MEZ)
Wo: Estadio do SL Benfica, Lissabon
Was ansteht: Achtelfinal-Hinspiel in der UEFA Champions League (Rückspiel am 15. März)
Wer: Benfica, Zweiter der Gruppe E, gegen Ajax, Sieger der Gruppe C
Berichterstattung: Hier geht es zur Vorbericht- und Liveberichterstattung

Wo werden die Spiele übertragen?

Hier gibt es einen Überblick über die weltweiten Übertragungspartner.

Was wir wissen müssen

Alle Tore von Ajax in der Gruppenphase
Alle Tore von Ajax in der Gruppenphase

Letztmals gab es dieses Duell in der Gruppenphase 2018/19. Nachdem Ajax in Amsterdam 1:0 gewonnen hatte, gab es in Lissabon ein 1:1-Remis. Die Niederländer setzten sich auch im Viertelfinale 1969 auf dem Weg ins Endspiel des Pokals der europäischen Meistervereine durch, sowie im Halbfinale 1972, als Ajax zudem den Titel gewinnen konnte.

Mögliche Aufstellungen

Benfica: Vlachodimos - Gilberto, Otamendi, Vertonghen, Grimaldo - Rafa Silva, Weigl, Taarabt, Everton - Darwin Nuñez, Gonçalo Ramos

Ajax: Pasveer - Mazraoui, Timber, Martínez, Blind - Edson Álvarez, Berghuis, Gravenberch - Antony, Haller, Tadić

Formkurve

Benfica
Seit dem 6. Spieltag (alle Wettbewerbe, letzte Ergebnisse zuerst)
: USSNNUSUSNNSSS
Aktuelle Platzierung: 3. in der Liga, Finalist im Ligapokal

Ajax
Seit dem 6. Spieltag
: SSSSSSSSSSN
Aktuelle Platzierung: 1. in der Eredivisie, Halbfinale im niederländischen Pokal

Alle Tore von Benfica in der Gruppenphase
Alle Tore von Benfica in der Gruppenphase

Trainerstimmen

Nélson Veríssimo, Benfica: "Positive Ergebnisse machen einer Mannschaft immer Mut, aber wir können Ajax Probleme bereiten. Wir haben sie in der Gruppenphase gesehen, diese Mannschaft hat alles. Zuerst müssen wir die Qualität des Gegners anerkennen und dann schauen, was wir machen können. Beide Teams haben Qualität, aber obwohl wir in letzter Zeit nicht konstant waren, ist es morgen ein besonderes Spiel. Die Chancen stehen 50 zu 50."

Erik Ten Hag, Ajax: "Wir haben genau studiert, wie Benfica spielt, und wir werden mehr als bereit sein. Wir denken uns einen guten Matchplan aus, aber letztendlich müssen die Spieler die richtigen Entscheidungen treffen und das Spiel wirklich gut lesen, um es zu gewinnen."

Kaderänderungen

Benfica

Neu dabei: Gil Dias
Nicht mehr dabei: Ronaldo Camará, Gedson Fernandes, Ferro, Pedro Ganchas, Lucas Verissimo, Pizzi

Ajax

Neu dabei: Brian Brobbey*, Mohamed Ihattaren
Nicht mehr dabei: Max De Waal, Terrence Douglas, Giovanni, David Neres

* Gemeldet auf Liste B. Jeder Verein kann während der Saison eine unbegrenzte Anzahl an Spielern für die Liste B melden. Diese Liste muss bis spätestens Mitternacht am Tag vor dem Spiel übermittelt werden.