UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA-Auszeichnungen für Spielerinnen und Spieler

Die jährlichen Auszeichnungen der UEFA für die besten Männer und Frauen in den UEFA-Vereinswettbewerben.

Jorginho und Alexia Putellas wurden 2020/21 ausgezeichnet.
Jorginho und Alexia Putellas wurden 2020/21 ausgezeichnet.

Zu Beginn jeder Saison vergibt die UEFA Auszeichnungen, mit denen herausragende Leistungen in den UEFA-Klubwettbewerben der Frauen und Männer honoriert werden.

Zusätzlich zu den Auszeichnungen „UEFA-Spieler des Jahres“, „UEFA-Spielerin des Jahres“, „UEFA-Trainer/-in des Jahres in den Männer- bzw. Frauenwettbewerben“ gibt es für die Frauen und Männer je vier positionsbezogene Auszeichnungen in der UEFA Champions League bzw. der UEFA Women’s Champions League. Es gibt auch eine separate Auszeichnung für den Spieler der Saison in der UEFA Europa League.

Die Auszeichnungen für die Saison 2021/22 wurden am 26. August in Istanbul vergeben.

Auszeichnungen in den Männer-Wettbewerben 2017-2021

UEFA-Spieler des Jahres

2020/21: Jorginho (Chelsea und Italien)
2019/20: Robert Lewandowski (Bayern und Poland)
2018/19: Virgil van Dijk (Liverpool und Niederlande)
2017/18: Luka Modrić (Real Madrid und Kroatien)
2016/17: Cristiano Ronaldo (Real Madrid und Portugal)

Trainer des Jahres in den Männerwettbewerben - Thomas Tuchel
Trainer des Jahres in den Männerwettbewerben - Thomas Tuchel

UEFA-Trainer des Jahres in den Männerwettbewerben

2020/21: Thomas Tuchel (Chelsea)
2019/21: Hans-Dieter Flick (Bayern)

Torhüter des Jahres in der UEFA Champions League

2020/21: Edouard Mendy (Chelsea und Senegal)
2019/20: Manuel Neuer (Bayern und Deutschland)
2018/19: Alisson Becker (Liverpool und Brasilien)
2017/18: Keylor Navas (Real Madrid und Costa Rica)
2016/17: Gianluigi Buffon (Juventus und Italien)

Verteidiger des Jahres in der UEFA Champions League

2020/21: Rúben Dias (Manchester City und Portugal)
2019/20: Joshua Kimmich (Bayern und Deutschland)
2018/19: Virgil van Dijk (Liverpool und Niederlande)
2017/18: Sergio Ramos (Real Madrid und Spanien)
2016/17: Sergio Ramos (Real Madrid und Spanien)

Mittelfeldspieler des Jahres in der UEFA Champions League

2020/21: N'Golo Kanté (Chelsea und Frankreich)
2019/20: Kevin De Bruyne (Manchester City und Belgien)
2018/19: Frenkie de Jong (Ajax und Niederlande)
2017/18: Luka Modrić (Real Madrid und Kroatien)
2016/17: Luka Modrić (Real Madrid und Kroatien)

Stürmer des Jahres in der UEFA Champions League

2020/21: Erling Haaland (Dortmund und Norwegen)
2019/20: Robert Lewandowski (Bayern und Polen)
2018/19: Lionel Messi (Barcelona und Argentinien)
2017/18: Cristiano Ronaldo (Real Madrid und Portugal)
2016/17: Cristiano Ronaldo (Real Madrid und Portugal)

UEFA-Spieler des Jahres in der UEFA Europa League

2020/21: Gerard Moreno (Villarreal und Spanien)
2019/20: Romelu Lukaku (Inter und Belgien)
2018/19: Eden Hazard (Chelsea und Belgien)
2017/18: Antoine Griezmann (Atlético Madrid und Frankreich)
2016/17: Paul Pogba (Manchester United und Frankreich)

Auszeichnungen in den Frauen-Wettbewerben

UEFA-Spielerin des Jahres

2020/21: Alexia Putellas (Barcelona und Spanien)
2019/20: Pernille Harder (Chelsea und Dänemark)
2018/19: Lucy Bronze (Lyon und England)
2017/18: Pernille Harder (Wolfsburg und Dänemark)
2016/17: Lieke Martens (Barcelona und Niederlande)

Trainer des Jahres in den Faruenwettbewerben: Lluís Cortés
Trainer des Jahres in den Faruenwettbewerben: Lluís Cortés

UEFA-Trainer des Jahres in den Frauenwettbewerben

2020/21: Lluís Cortés (Barcelona)
2019/20: Jean-Luc Vasseur (Lyon)

Torhüterin des Jahres in der UEFA Women’s Champions League

2020/21: Sandra Paños (Barcelona und Spanien)
2019/20: Sarah Bouhaddi (Lyon und Frankreich)

Verteidigerin des Jahres in der UEFA Women’s Champions League

2020/21: Irene Paredes (Barcelona und Spanien)
2019/20: Wendie Renard (Lyon und Frankreich)

Mittelfeldspielerin des Jahres in der UEFA Women’s Champions League

2020/21: Alexia Putellas (Barcelona und Spanien)
2019/20: Dzsenifer Marozsán (Lyon und Deutschland)

Stürmerin des Jahres in der UEFA Women's Champions League

2020/21: Jennifer Hermoso (Barcelona und Spanien)
2019/20: Pernille Harder (Wolfsburg und Dänemark)