UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Champions League, Auslosung 3. Qualifikationsrunde

Nyon - - Deine Ortszeit

Hier können Sie die Auslosung noch einmal anschauen.

poster

Ergebnis der Auslosung

Auslosungsdetails

UEFA Champions League, Auslosung 3. Qualifikationsrunde

Die dritte Qualifikationsrunde der UEFA Champions League startet am 15. September.

©UEFA via Getty Images

Die Auslosung der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2020/21 wurde am Montag, den 31. August vorgenommen.

Kalender 2020/21

Paarungen der dritten Qualifikationsrunde

Meisterweg

Mittwoch, 16. September
Ferencváros (HUN) - GNK Dinamo (CRO)
Qarabağ (AZE) - Molde (NOR)
Omonia (CYP) - Crvena zvezda (SRB)
Midtjylland (DEN) - Young Boys (SUI)
Maccabi Tel-Aviv (ISR) - Dinamo Brest (BLR)

Ligaweg

Dienstag, 15. September
PAOK (GRE) - Benfica (POR)
Dynamo Kyiv (UKR) - AZ Alkmaar (NED)
Gent (BEL) - Rapid Wien (AUT)

• Die Duelle werden in einem einzigen Spiel entschieden, wenn nötig mit Verlängerung und Elfmeterschießen. Die Sieger stehen in den Play-offs zur UEFA Champions League, die Verlierer nehmen entweder an den Play-offs oder der Gruppenphase der UEFA Europa League teil.

Ablauf der Auslosung

Im Vorfeld der Auslosung wurden die Mannschaften in beiden Wegen gleichmäßig aufgeteilt in gesetzte und ungesetzte Teams, gemäß der Klubkoeffizienten-Rangliste.

Die Kugeln mit den Namen der gesetzten Teams wurden in einem Topf platziert, die Kugeln mit den Namen der ungesetzten Klubs in einem anderen Topf. Aus jedem Topf wurde eine Kugel entnommen und in einen leeren Topf in der Mitte gelegt, wo die Kugeln durchgemischt wurden. Die Mannschaft, die als erstes gezogen wurde, hat Heimrecht.

In dieser Saison werden alle Paarungen der dritten Qualifikationsrunde in einem einzigen Spiel hinter verschlossenen Türen entschieden.

Die dritte Qualifikationsrunde der UEFA Champions League startet am 15. September.

©UEFA via Getty Images

Die Auslosung der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2020/21 wurde am Montag, den 31. August vorgenommen.

Kalender 2020/21

Paarungen der dritten Qualifikationsrunde

Meisterweg

Mittwoch, 16. September
Ferencváros (HUN) - GNK Dinamo (CRO)
Qarabağ (AZE) - Molde (NOR)
Omonia (CYP) - Crvena zvezda (SRB)
Midtjylland (DEN) - Young Boys (SUI)
Maccabi Tel-Aviv (ISR) - Dinamo Brest (BLR)

Ligaweg

Dienstag, 15. September
PAOK (GRE) - Benfica (POR)
Dynamo Kyiv (UKR) - AZ Alkmaar (NED)
Gent (BEL) - Rapid Wien (AUT)

• Die Duelle werden in einem einzigen Spiel entschieden, wenn nötig mit Verlängerung und Elfmeterschießen. Die Sieger stehen in den Play-offs zur UEFA Champions League, die Verlierer nehmen entweder an den Play-offs oder der Gruppenphase der UEFA Europa League teil.

Ablauf der Auslosung

Im Vorfeld der Auslosung wurden die Mannschaften in beiden Wegen gleichmäßig aufgeteilt in gesetzte und ungesetzte Teams, gemäß der Klubkoeffizienten-Rangliste.

Die Kugeln mit den Namen der gesetzten Teams wurden in einem Topf platziert, die Kugeln mit den Namen der ungesetzten Klubs in einem anderen Topf. Aus jedem Topf wurde eine Kugel entnommen und in einen leeren Topf in der Mitte gelegt, wo die Kugeln durchgemischt wurden. Die Mannschaft, die als erstes gezogen wurde, hat Heimrecht.

In dieser Saison werden alle Paarungen der dritten Qualifikationsrunde in einem einzigen Spiel hinter verschlossenen Türen entschieden.