UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Women's EURO 2022: Wer steht im Viertelfinale?

Schweden, die Niederlande, Österreich, England, Frankreich, Deutschland, Belgien und Spanien stehen als Viertelfinalisten fest. Wir erklären, wie sich die Teams qualifiziert haben.

Titelverteidiger Niederlande steht im Viertelfinale
Titelverteidiger Niederlande steht im Viertelfinale Getty Images

Gastgeber England, Schweden, die Niederlande, Frankreich, Österreich, Deutschland, Belgien und Spanien haben sich bei der UEFA Women's EURO 2022 für das Viertelfinale qualifiziert.

Die Gruppenphase

Im Viertelfinale: Deutschland, England, Frankreich, Niederlande, Österreich, Schweden, Spanien, Belgien

Ausgeschieden: Dänemark, Finnland, Nordirland, Norwegen, Schweiz, Portugal, Italien, Island

Die aktuellen Tabellen

Alle Informationen in diesem Artikel sind vorbehaltlich der finalen Bestätigung durch die UEFA zu verstehen.

Die Tabellenstände sind so lange vorläufig, bis alle Gruppenspiele absolviert und von der UEFA offiziell gewertet wurden.

GRUPPE A

England steht als Gruppensieger im Viertelfinale.

Österreich ist als Gruppenzweiter weiter.

Norwegen und Nordirland sind ausgeschieden.

GRUPPE B

Deutschland steht als Gruppensieger im Viertelfinale.

Spanien ist als Gruppenzweiter weiter.

Dänemark und Finnland sind ausgeschieden.

GRUPPE C

Schweden ist Gruppensieger.

Die Niederlande kommen als Gruppenzweiter weiter.

Die Schweiz und Portugal sind ausgeschieden.

Gruppe D:

Frankreich ist Gruppensieger

Belgien kommt als Gruppenzweiter weiter

Italien und Island sind ausgeschieden

Turnierbaum der K.-o.-Phase

Viertelfinals:

Mittwoch, 20. Juli
VF1: England - Spanien (Brighton & Hove)

Donnerstag, 21. Juli
VF2: Deutschland - Österreich (Brentford)

Freitag, 22. Juli
VF3: Schweden - Belgien (Wigan & Leigh)

Samstag, 23. Juli
VF4: Frankreich - Niederlande (Rotherham)

Halbfinals:

Dienstag, 26. Juli
HF1: Gewinner VF1 - Gewinner VF3 (Sheffield)

Mittwoch, 27. Juli
HF2: Gewinner VF2 - Gewinner VF4 (Milton Keynes)

Finale:

Sonntag, 31. Juli
Gewinner HF1 - Gewinner HF2 (Wembley)

Zuletzt aktualisiert nach den Spielen am 18. Juli.