UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

UEFA Champions League: Alle Transfers im Überblick

Bisher stehen 26 Teilnehmer der neuen Königsklasse fest. Hier halten wir euch über die Zu- und Abgänge auf dem Laufenden.

 Timo Werner geht künftig wieder für Leipzig auf Torejagd
Timo Werner geht künftig wieder für Leipzig auf Torejagd POOL/AFP via Getty Images

Wer kommt, wer geht? Wir geben einen Überblick der wichtigsten Wechsel aller 26 bisher feststehenden Teilnehmer der UEFA Champions League 2022/23.

Diese Liste wird bis zum Ende des Transferfensters fortlaufend aktualisiert.

UEFA Champions League 2022/23: Spiele & Termine

Ajax

Zugänge: Calvin Bassey (Rangers), Steven Bergwijn (Tottenham), Brian Brobbey (Leipzig, nach Leihe fest verpflichtet), Francisco Conceição (Porto), Owen Wijndal (AZ Alkmaar), Lorenzo Lucca (Pisa, auf Leihbasis)
Abgänge: Danilo (Feyenoord), Ryan Gravenberch (Bayern), Sébastien Haller (Dortmund), Dominik Kotarski (Gorica), Zakaria Labyad (Vertrag ausgelaufen), Noussair Mazraoui (Bayern), André Onana (Inter), Nicolás Tagliafico (Lyon), Przemysław Tytoń (Twente), Lisandro Martínez (Manchester United), Mohamed Daramy (Kopenhagen, auf Leihbasis)

Atlético de Madrid

Zugänge: Samuel Lino (Gil Vicente, verliehen nach Valencia), Axel Witsel (Dortmund), Nahuel Molina (Udinese)
Abgänge: Héctor Herrera (Houston), Giuliano Simeone (Zaragoza, auf Leihbasis), Luis Suárez (Vertrag ausgelaufen), Šime Vrsaljko (Olympiacos), Víctor Mollejo (Zaragoza, auf Leihbasis), Borja Garcés (Teneriffa), Vitolo (Las Palmas, auf Leihbasis), Manu Sánchez (Osasuna, auf Leihbasis), Nehuén Pérez (Udinese), Rodrigo Riquelme (Girona, auf Leihbasis), Sergio Camello (Rayo Vallecano, auf Leihbasis)

Barcelona

Zugänge: Andreas Christensen (Chelsea), Franck Kessié (Milan), Pablo Torre (Racing Santander), Raphinha (Leeds), Robert Lewandowski (Bayern), Jules Koundé (Sevilla)
Abgänge: Dani Alves (UNAM), Philippe Coutinho (Aston Villa, nach Leihe fest verpflichtet), Ferran Jutglà (Club Brugge), Clément Lenglet (Tottenham, auf Leihbasis), Francisco Trincão (Sporting CP, auf Leihbasis), Moussa Wagué (Gorica), Óscar Mingueza (Celta Vigo), Riqui Puig (LA Galaxy), Neto (Bournemouth)

Ryan Gravenberch zeigt sein neues Trikot
Ryan Gravenberch zeigt sein neues TrikotFC Bayern via Getty Images

Bayern München

Zugänge: Ryan Gravenberch (Ajax), Sadio Mané (Liverpool), Noussair Mazraoui (Ajax), Matthijs de Ligt (Juventus), Mathys Tel (Rennes)
Abgänge: Christian Früchtl (Austria Wien), Ron-Thorben Hoffmann (Eintracht Braunschweig), Lars Lukas Mai (Lugano), Marc Roca (Leeds United), Armindo Sieb (Greuther Fürth), Niklas Süle (Dortmund), Corentin Tolisso (Lyon), Omar Richards (Nottingham Forest), Malik Tillman (Rangers, auf Leihbasis), Robert Lewandowski (Barcelona), Chris Richards (Crystal Palace)

Celtic

Zugänge: Alexandro Bernabéi (Lanús), Cameron Carter-Vickers (Tottenham, nach Leihe fest verpflichtet), Jota (Benfica, nach Leihe fest verpflichtet), Daizen Maeda (Yokohama F. Marinos, nach Leihe fest verpflichtet), Benjamin Siegrist (Dundee United), Moritz Jenz (Lorient, auf Leihbasis)
Abgänge: Vasilis Barkas (Utrecht, auf Leihbasis), Nir Bitton (Vertrag ausgelaufen), Luca Connell (Barnsley), Karamoko Dembélé (Brest), Ewan Henderson (Hibs), Kerr McInroy (Kilmarnock), Adam Montgomery (St Johnstone, auf Leihbasis), Tom Rogic (Vertrag ausgelaufen), Liam Scales (Aberdeen, auf Leihbasis), Ismaila Soro (Arouca, auf Leihbasis), Boli Bolingoli (Mechelen), Osaze Urhoghide (KV Oostende, auf Leihbasis)

Chelsea

Zugänge: Raheem Sterling (Manchester City), Kalidou Koulibaly (Napoli), Carney Chukwuemeka (Aston Villa), Gabriel Slonina (Chicago Fire, wird für den Rest der Saison zurückverliehen), Marc Cucurella (Brighton&Hove Albion)
Abgänge: Tino Anjorin (Huddersfield, auf Leihbasis), Andreas Christensen (Barcelona), Jake Clarke-Salter (QPR), Danny Drinkwater (Vertrag ausgelaufen), Henry Lawrence (MK Dons, auf Leihbasis), Romelu Lukaku (Inter, auf Leihbasis), Charly Musonda (Vertrag ausgelaufen), Antonio Rüdiger (Real Madrid), Timo Werner (Leipzig)

Club Brugge

Zugänge: Ferran Jutglà (Barcelona), Cyle Larin (Beşiktaş), Bjorn Meijer (Groningen), Casper Nielsen (Union Saint-Gilloise)
Abgänge: Bas Dost (Utrecht), Michael Krmenčík (Persija Jakarta), Faitout Maouassa (Montpellier, Leihe), Matej Mitrović (Rijeka), David Okereke (Cremonese), Loïs Openda (Lens), Charles De Ketelaere (Milan), Stanley Nsoki (Hoffenheim), Stanley Nsoki (Hoffenheim)

Neu beim BVB: Karim Adeyemi
Neu beim BVB: Karim Adeyemi Borussia Dortmund via Getty Imag

Dortmund

Zugänge: Karim Adeyemi (Salzburg), Jayden Braaf (Manchester City), Sébastien Haller (Ajax), Marcel Lotka (Hertha), Alexander Meyer (Jahn Regensburg), Salih Özcan (Köln), Nico Schlotterbeck (Freiburg), Niklas Süle (Bayern), Anthony Modeste (Köln)
Abgänge: Roman Bürki (St Louis), Erling Haaland (Manchester City), Marwin Hitz (Basel), Marcel Schmelzer (Karriereende), Steffen Tigges (Köln), Axel Witsel (Atlético de Madrid), Dan-Axel Zagadou (Vertrag ausgelaufen)

Frankfurt

Zugänge: Lucas Alario (Leverkusen), Faride Alidou (Hamburg), Aurélio Buta (Royal Antwerp), Mario Götze (PSV Eindhoven), Jens Petter Hauge (Milan, nach Leihe fest verpflichtet), Kristijan Jakić (Dinamo Zagreb, nach Leihe fest verpflichtet), Randal Kolo Muani (Nantes), Jérôme Onguéné (Salzburg), Hrvoje Smolčić (Rijeka)
Abgänge: Ragnar Ache (Greuther Fürth, auf Leihbasis), Aymen Barkok (Mainz), Elias Bördner (Viktoria Köln), Danny da Costa (Mainz), Erik Durm (Kaiserslautern), Martin Hinteregger (Karriereende), Stefan Ilsanker (Genoa), Dominik Kohr (Mainz), Rodrigo Zalazar (Schalke), Steven Zuber (AEK Athen), Gonçalo Paciência (Celta Vigo), Ali Akman (Göztepe, auf Leihbasis)

Inter

Zugänge: Kristjan Asllani (Empoli), Raoul Bellanova (Cagliari, Leihe), Joaquín Correa (Lazio, nach Leihe fest verpflichtet), Romelu Lukaku (Chelsea, auf Leihbasis), Henrikh Mkhitaryan (Roma), André Onana (Ajax)
Abgänge: Michele Di Gregorio (Monza), Sebastiano Esposito (Anderlecht, auf Leihbasis), Andrew Gravillon (Reims), Aleksandar Kolarov (Karriereende), Ivan Perišić (Tottenham), Andrea Ranocchia (Monza), Martín Satriano (Empoli, auf Leihbasis), Stefano Sensi (Monza, auf Leihbasis), Matías Vecino (Lazio), Ionuț Radu (Cremonese, auf Leihbasis), Arturo Vidal (Flamengo), Lorenzo Pirola (Salernitana, auf Leihbasis), Valentino Lazaro (Torino, auf Leihbasis), Alexis Sánchez (Marseille)

Juventus

Zugänge: Federico Chiesa (Fiorentina, nach Leihe fest verpflichtet), Ángel Di María (Paris), Paul Pogba (Manchester United), Andrea Cambiasso (Genoa, an Bologna verliehen), Gleison Bremer (Torino)
Abgänge: Federico Bernardeschi (Vertrag ausgelaufen), Giorgio Chiellini (Los Angeles FC), Douglas Costa (Los Angeles Galaxy), Merih Demiral (Atalanta, nach Leihe fest verpflichtet), Paulo Dybala (Roma), Gianluca Frabotta (Lecce, auf Leihbasis), Rolando Mandragora (Fiorentina), Stefano Gori (Perugia, auf Leihbasis), Radu Dragusin (Genoa, auf Leihbasis), Matthijs de Ligt (Bayern), Filippo Ranocchia (Monza, auf Leihbasis), Aaron Ramsey (Nizza), Grigoris Kastanos (Salernitana, nach Leihe fest verpflichtet)

Leipzig

Zugänge: Janis Blaswich (Heracles), Xaver Schlager (Wolfsburg), David Raum (Hoffenheim), Benjamin Šeško (Salzburg, bleibt 2022/23 aber noch auf Leihbasis bei den Österreichern), Timo Werner (Chelsea)
Abgänge: Tyler Adams (Leeds), Dennis Borkowski (Dynamo Dresden, auf Leihbasis), Brian Brobbey (Ajax, nach Leihe fest verpflichtet), Hee-chan Hwang (Wolves, nach Leihe fest verpflichtet), Tom Krauss (Schalke, auf Leihbasis), Eric Martel (Köln), Josep Martínez (Genoa, auf Leihbasis), Sidney Raebiger (Greuther Fürth), Tim Schreiber (Holstein Kiel, auf Leihbasis), Philipp Tschauner (Karriereende), Nordi Mukiele (Paris), Ademola Lookman (Atalanta), Angeliño (Hoffenheim, auf Leihbasis)

Leverkusen

Zugänge: Adam Hložek (Sparta Prag)
Abgänge: Lucas Alario (Frankfurt), Julian Baumgartlinger (Vertrag ausgelaufen), Lennart Grill (Union Berlin, Leihe), Mitchell Weiser (Werder Bremen)

Darwin Núñez hat einen Vertrag bei Liverpool unterschrieben
Darwin Núñez hat einen Vertrag bei Liverpool unterschriebenLiverpool FC via Getty Images

Liverpool

Zugänge: Fábio Carvalho (Fulham), Darwin Núñez (Benfica), Calvin Ramsey (Aberdeen)
Abgänge: Loris Karius (Vertrag ausgelaufen), Sadio Mané (Bayern), Takumi Minamino (Monaco), Sheyi Ojo (Vertrag ausgelaufen), Divock Origi (Milan), Ben Woodburn (Preston), Neco Williams (Nottingham Forest), Ben Davies (Rangers), Rhys Williams (Blackpool, Leihe), Tyler Morton (Blackburn, auf Leihbasis)

Manchester City

Zugänge: Erling Haaland (Dortmund), Stefan Ortega (Arminia Bielefeld), Kalvin Phillips (Leeds)
Abgänge: Gavin Bazunu (Southampton), Fernandinho (Athletico Paranaense), Gabriel Jesus (Arsenal), Arijanet Muric (Burney), Pedro Porro (Sporting CP, nach Leihe fest verpflichtet), Raheem Sterling (Chelsea), Zack Steffen (Middlesbrough, auf Leihbasis), Oleksandr Zinchenko (Arsenal), Yangel Herrera (Girona, auf Leihbasis), James McAtee (Sheffield United, auf Leihbasis)

Marseille

Zugänge: Matteo Guendouzi (Arsenal, nach Leihe fest verpflichtet), Pau López (Roma), Arkadiusz Milik (Napoli, nach Leihe fest verpflichtet), Isaak Touré (Le Havre), Cengiz Ünder (Roma, nach Leihe fest verpflichtet), Chancel Mbemba (Porto), Jonathan Clauss (Lens), Samuel Gigot (Spartak Moskau), Rúben Blanco (Celta Vigo, auf Leihbasis), Nuno Tavares (Arsenal, auf Leihbasis), Luis Suárez (Granada), Jordan Veretout (Roma), Alexis Sánchez (Inter)
Abgänge: Boubacar Kamara (Aston Villa), Steve Mandanda (Rennes), Lucas Perrin (Strasbourg, nach Leihe fest verpflichtet), Nemanja Radonjić (Torino, auf Leihbasis), Luan Peres (Fenerbahçe), Álvaro (Vertrag ausgelaufen)

Milan

Zugänge: Alessandro Florenzi (Roma, nach Leihe fest verpflichtet), Junior Messias (Crotone, nach Leihe fest verpflichtet), Divock Origi (Liverpool), Charles De Ketelaere (Club Brugge)
Abgänge: Jens Petter Hauge (Frankfurt, nach Leihe fest verpflichtet), Franck Kessié (Barcelona), Alessio Romagnoli (Lazio), Lorenzo Colombo (Lecce, auf Leihbasis), Léo Duarte (İstanbul Başakşehir), Samu Castillejo (Valencia), Mattia Caldara (Spezia, auf Leihbasis), Daniel Maldini (Spezia, auf Leihbasis)

Napoli

Zugänge: André-Zambo Anguissa (Fulham, nach Leihe fest verpflichtet), Minjae Kim (Fenerbahçe), Khvicha Kvaratskhelia (Dinamo Batumi), Mathías Olivera (Getafe), Leo Skiri Østigårf (Brighton)
Abgänge: Gennaro Tutino (Parma), Faouzi Ghoulam (Vertrag ausgelaufen), Lorenzo Insigne (Toronto), Kévin Malcuit (Vertrag ausgelaufen), Dries Mertens (Galatasaray), Arkadiusz Milik (Marseille, nach Leihe fest verpflichtet), David Ospina (Al-Nassr), Kalidou Koulibaly (Chelsea), Sebastiano Luperto (Empoli, auf Leihbasis)

Paris Saint-Germain

Zugänge: Nuno Mendes (Sporting CP, nach Leihe fest verpflichtet), Vitinha (Porto), Hugo Ekitike (Reims, auf Leihbasis), Nordi Mukiele (Leipzig), Renato Sanches (Lille)
Abgänge: Alphonse Areola (West Ham, nach Leihe fest verpflichtet), Colin Dagba (Strasbourg, auf Leihbasis), Marcin Bulka (Nizza, nach Leihe fest verpflichtet), Ángel Di María (Juventus), Xavi Simons (PSV); Georginio Wijnaldum (Roma, auf Leihbasis)

Porto

Zugänge: Stephen Eustáquio (Paços Ferreira, nach Leihe fest verpflichtet), David Carmo (Braga), Gabriel Veron (Palmeiras), André Franco (Estoril Praia)
Abgänge: Carraça (Gil Vicente, auf Leihbasis), Chancel Mbemba (Marseille), Diogo Leite (Union Berlin, auf Leihbasis), Fábio Vieira (Arsenal), Francisco Conceição (Ajax), Sérgio Oliveira (Galatasaray), Vitinha (Paris), Mamadou Loum (Reading, auf Leihbasis), Agustín Marchesín (Celta Vigo)

Real Madrid angelte sich Aurelién Tchouaméni
Real Madrid angelte sich Aurelién TchouaméniAFP via Getty Images

Real Madrid

Zugänge: Antonio Rüdiger (Chelsea), Aurelién Tchouaméni (Monaco)
Abgänge: Gareth Bale (Los Angeles FC), Víctor Chust (Cádiz), Isco (Sevilla), Marcelo (Vertrag ausgelaufen), Luka Jović (Fiorentina), Takefusa Kubo (Real Sociedad), Borja Mayoral (Getafe), Miguel Gutiérrez (Girona)

Salzburg

Zugänge: Fernando (Shakhtar Donetsk), Karim Konaté (ASEC, an Liefering ausgeliehen), Strahinja Pavlović (Monaco), Lucas Gourna-Douath (St Étienne)
Abgänge: Brenden Aaronson (Leeds), Karim Adeyemi (Dortmund), Zlatko Junuzović (Karriereende), Rasmus Kristensen (Leeds), Kilian Ludewig (Aalborg, auf Leihbasis), Jérôme Onguéné (Frankfurt), Darko Todorović (Akhmat Grozny), Jasper van der Werff (Paderborn), Albert Vallci (St. Gallen), Benjamin Šeško (Leipzig, bleibt 2022/23 aber noch auf Leihbasis bei den Österreichern)

Sevilla

Zugänge: Marcão (Galatasaray), Alex Telles (Manchester United, auf Leihbasis), Isco (Real Madrid)
Abgänge: Diego Carlos (Aston Villa), Luuk de Jong (PSV), Alejandro Pozo (Almería), Óscar Rodríguez (Celta Vigo, auf Leihbasis), Ludwig Augustinsson (Aston Villa, auf Leihbasis), Juan Berrocal (Eibar), Jules Koundé (Barcelona)

Shakhtar Donetsk

Zugänge: Andriy Totovytskyi (Kolos), Neven Djurasek (Dinamo Zagreb), Bogdan Mykhaylichenko (Anderlecht, auf Leihbasis), Oleksandr Zubkov (Ferencváros)
Abgänge: Marcos Antônio (Lazio), Serhiy Bolbat (Kolos), Oleksandr Drambaev (Zulte Waregem, auf Leihbasis), Fernando (Salzburg), David Neres (Benfica), Pedrinho (Atlético Mineiro, auf Leihbasis), Marquinhos Cipriano (Cruzeiro, auf Leihbasis), Dodô (Fiorentina), Ismaily (Vertrag ausgelaufen), Marlon (Monza)

Sporting CP

Zugänge: Franco Israel (Juventus), Hidemasa Morita (Santa Clara), Pedro Porro (Manchester City, nach Leihe fest verpflichtet), Rochinha (Vitória SC), Jeremiah St. Juste (Mainz), Rúben Vinagre (Wolves, nach Leihe fest verpflichtet), Francisco Trincão (Barcelona, auf Leihbasis)
Abgänge: Gonçalo Esteves (Estoril, auf Leihbasis), Zouhair Feddal (Vertrag ausgelaufen), Pedro Marques (NEC Nijmegen), Nuno Mendes (Paris, nach Leihe fest verpflichtet), João Palhinha (Fulham), Gonzalo Plata (Real Valladollid), Luiz Phellype (TC Tokyo, auf Leihbasis), Tiago Ilori (Paços Ferreira, auf Leihbasis), Rúben Vinagre (Everton, auf Leihbasis), Rodrigo Battaglia (Mallorca), Eduardo Quaresma (Hoffenheim, auf Leihbasis), Idrissa Doumbia (Alanyaspor), Bruno Tabata (Palmeiras)

Tottenham

Zugänge: Yves Bissouma (Brighton), Fraser Forster (Southampton), Ivan Perišić (Inter), Richarlison (Everton), Clément Lenglet (Barcelona, auf Leihbasis), Djed Spence (Middlesbrough)
Abgänge: Cameron Carter-Vickers (Celtic, nach Leihe fest verpflichtet), Steven Bergwijn (Ajax), Jack Clarke (Sunderland, nach Leihe fest verpflichtet), Troy Parrott (Preston, auf Leihbasis), Dane Scarlett (Portsmouth, auf Leihbasis), Joe Rodon (Rennes, auf Leihbasis)

Zuletzt aktualisiert am 10. August

* Diese Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Nicht alle Wechsel von Jugend- und Nachwuchsspielern sind aufgeführt. Das Ende einer Leihe zählt für diese Liste weder als Zu- noch als Abgang