UEFA.com funktioniert besser bei anderen Browsern
Um das bestmögliche Erlebnis zu haben, empfehlen wir, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden.

Zur UEFA EURO 2024 in Deutschland (14. Juni bis 14. Juli 2024) hat die UEFA einen Klimafonds ins Leben gerufen.

Trotz großer Anstrengungen zur Reduktion von CO2-Emissionen durch die Aktivitäten der UEFA EURO 2024 ESG-Strategie entstehen bei einer Sportgroßveranstaltung unvermeidbare Emissionen.

Für diese Emissionen übernimmt die UEFA durch das Aufsetzen des Klimafonds Verantwortung. Im Rahmen des Klimafonds werden finanzielle Mittel für umweltbezogene Projekte zugunsten der deutschen Fußball-Familie bereitgestellt. Die Projekte decken die Bereiche Energie, Wasser, Abfallmanagement und Smart Mobility ab.

Unser Motto für die Projektförderung lautet: United by Football. Together for Nature.

Bevor Ihr mit der Bewerbung startet, geht bitte zuerst in den Ordner „Dokumente für die Projekteingabe“ und nehmt Euch die Zeit, Euch mit den Rahmenbedingungen vertraut zu machen.

Am besten schaut Ihr Euch die Dokumente in der folgenden Reihenfolge an:

  • Video
  • Benutzerhandbuch
  • Förderrichtlinien

Bei Unklarheiten und Fragen könnt Ihr dann die FAQ nutzen, wo die am häufigsten gestellten Fragen beantwortet werden. Wenn Ihr trotzdem nicht weiterkommt, wendet Euch an: UEFA.Klima.Fonds.Fragen.und.Hilfe@uefa.ch

Wir freuen uns auf Eure Projekte!

Projekteingabe – HIER BEWERBEN
City-Press via Getty Images