Schiedsrichterteam für Endspiel der UEFA Europa League in Köln ernannt

Der Niederländer Danny Makkelie leitet am kommenden Freitag das Finale zwischen dem FC Sevilla und Inter Mailand.

Der Niederländer Danny Makkelie wurde mit der Leitung des Endspiels der UEFA Europa League 2020 in Köln betraut (Foto: Getty Images).
Der Niederländer Danny Makkelie wurde mit der Leitung des Endspiels der UEFA Europa League 2020 in Köln betraut (Foto: Getty Images).

Die UEFA-Schiedsrichterkommission hat bekanntgegeben, dass Danny Makkelie (Niederlande) das Endspiel der UEFA Europa League 2020 zwischen dem FC Sevilla und Inter Mailand am Freitag, 21. August, 21.00 Uhr MEZ im Stadion Köln leiten wird.

Der 37-jährige Makkelie ist seit 2008 internationaler Schiedsrichter. In dieser Saison leitete er sieben Partien der UEFA Champions League sowie das Achtelfinal-Rückspiel in der UEFA Europa League zwischen Bayer Leverkusen und den Glasgow Rangers. Es wird das erste Europa-League-Endspiel als Schiedsrichter für den niederländischen Unparteiischen sein, nachdem er beim Finale 2018 zwischen Olympique Marseille und Atlético Madrid als zusätzlicher Schiedsrichterassistent im Einsatz stand. Beim letztjährigen Champions-League-Endspiel zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool fungierte er zudem als Video-Schiedsrichterassistent.

In Köln wird Danny Makkelie von den beiden niederländischen Schiedsrichterassistenten Mario Diks und Hessel Steegstra sowie vom vierten Offiziellen Anastasios Sidiropoulos (Griechenland) unterstützt. Das Team der Video-Schiedsrichterassistenten besteht aus Jochem Kamphuis (Niederlande), Tomasz Sokolnicki und Pawel Gil (beide aus Polen) sowie Kevin Blom (Niederlande).

Schiedsrichtergespann des Endspiels der UEFA Europa League 2020

Schiedsrichter: Danny Makkelie (Niederlande)

Assistenten: Mario Diks, Hessel Steegstra (Niederlande)

Vierter Offizieller: Anastasios Sidiropoulos (Griechenland)

VSA: Jochem Kamphuis (Niederlande)

VSA-Assistenten: Kevin Blom (Niederlande), Pawel Gil (Polen)

Abseits-VSA: Tomasz Sokolnicki (Polen)