Rechtsprechende Kammer der FKKK prüft Fall von Paris Saint-Germain

Der Fall von Paris Saint-Germain wird von der Rechtsprechenden Kammer der FKKK geprüft.

©UEFA

Im Nachgang der kürzlich erfolgten Entscheidung des Chefermittlers der Finanzkontrollkammer für Klubs (FKKK), die am 1. September 2017 aufgenommenen Ermittlungen gegen Paris Saint-Germain einzustellen, hat der Vorsitzende der FKKK beschlossen, diesen Fall zur Prüfung an die Rechtsprechende Kammer weiterzuleiten.

Diese Bekanntgabe entspricht in keiner Weise einer vorausgehenden Bewertung des Ergebnisses der Prüfung durch die Rechtsprechende Kammer der FKKK.

 

Oben